VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Integrata AG
Pressemitteilung

Integrata Hauptversammlung 2013 – Der Wachstumskurs wird fortgesetzt

Mit Zuwachs bei Umsatz und EBIT trotzt der Qualifizierungsdienstleister der Eurokrise
(PM) Stuttgart, 18.06.2013 - Die Integrata AG konnte bei ihrer Hauptversammlung am 31. Mai 2013 im Frankfurter Messeturm erneut einen positiven Jahresabschluss vorlegen. Die Teilnehmer der Aktionärsversammlung stimmten allen Beschlussvorlagen zu.

In seiner Eröffnungsrede sprach Gerhard Wächter, Vorstand und COO der Integrata AG, über die strategische Entwicklung der Integrata Aktiengesellschaft und stellte weitere Marktperspektiven für den deutschen Qualifizierungsmarkt vor. Im Anschluss gab Dr. Andreas Dahmen, Vorstand Finanzen und Administration (CFO) der Integrata AG, die offiziellen Geschäftszahlen für 2012 bekannt und kommentierte das Ergebnis: „Die konsequente Fortführung unserer eingeschlagenen Strategie hat sich zum vierten Mal in Folge bewährt. Trotz der verhaltenen Wirtschaftslage war es uns möglich, den nachhaltigen Ausbau unserer Hauptgeschäftsfelder weiter zu verfolgen und das Jahr 2012 mit einem Plus bei Umsatz und EBIT abzuschließen“.

Integrata beendete das Geschäftsjahr 2012 die mit einem Umsatz von 41,1 Mio. € (2011: 40,1 Mio. €), was einer Umsatzsteigerung von 2,5 Prozent entspricht. Der EBIT beläuft sich auf 2,3 Mio. € (2011: 2,2 Mio. €). Entgegen der schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen konnten die Erwartungen erneut übertroffen werden. Der herstellerunabhängige Qualifizierungsdienstleister erwirtschaftete einen Jahresüberschuss nach Steuern von 1,5 Mio. € (1,3 Mio. € in 2011).

Ingmar J. Rath, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG, bekräftigte die Fortführung der festgelegten Maßnahmen für das laufende Jahr mit dem Ziel, für ein weiterhin beständiges Wachstum zu sorgen. In einem kurzen Ausblick stellte er die für dieses Jahr geplante Entwicklung und die Ziele des Unternehmens vor.

Am Ende der Veranstaltung stimmten die Aktionäre dem Gewinnverwendungsbeschluss zu, der eine Ausschüttung der Dividende von 0,85 € pro dividendenberechtigter Aktie vorsieht.
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Beatrice Wächter-Nigl
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-312
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Bozica Klein
Zuständigkeitsbereich: Referentin Presse
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-269
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEGRATA AG

Integrata AG Die Integrata AG ist in Deutschland der führende, herstellerunabhängige Qualifizierungspartner in den Bereichen IT/SAP, Personal-/Organisationsentwicklung und Neue Medien. Das Vorgehen ist ausgerichtet an der ...
PRESSEFACH
Integrata AG
Zettachring 4
70567 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG