VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Integrata AG
Pressemitteilung

Integrata AG setzt im Jahr 2012 das solide Wachstum fort

Geschäftszahlen 2012 – Wachstum bei Umsatz und EBIT trotz Eurokrise
(PM) Stuttgart, 25.04.2013 - Die Integrata AG konnte 2012 ihren Wachstumskurs mit einem Umsatzanstieg von 2,3 Prozent auf 41,1 Mio. € (2011: 40,1 Mio. €) und einem EBIT von 2,3 Mio. € (2011: 2,2 Mio. €) fortsetzen. Trotz der schwierigen Wirtschaftslage innerhalb der Eurozone und eines gesunkenen realen Bruttoinlandprodukts in Deutschland wurde ein beständiges Wachstum beibehalten und übertraf die Erwartungen. Der herstellerunabhängige Qualifizierungsdienstleister erwirtschaftete für das Jahr 2012 einen Jahresüberschuss nach Steuern von rund 1,5 Mio. € (1,3 Mio. € in 2011).

Trotz der verhaltenen Investitionsbereitschaft einiger Unternehmen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter, verzeichnete die Integrata AG im Berichtszeitraum 2012 für den Bereich der firmenspezifischen Leistungen einen Zuwachs von 5,4 Prozent. Die Integrata AG verfolgt stetig die gezielte Ausrichtung auf kundenspezifische Trainingslösungen in den Bereichen der Informationstechnologie, der Personal- und Organisationsentwicklung sowie in dem jüngst hinzugekommenen Bereich der Neuen Medien. Diese Themenbereiche gehören zur Kernstrategie der Integrata AG.

Die Bereiche Managed Training Services und Qualifizierungsprojekte heben sich für den Berichtszeitraum sehr positiv ab. Mit 15,8 Prozent Zuwachs verzeichnen sie einen stetigen Aufwärtstrend und sorgen hinsichtlich der Beauftragungen für eine solide Grundauslastung. Die individuell für die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Dienstleistungs-und Qualifizierungsprojekte werden vorzugsweise von großen und mittelständischen Unternehmen beauftragt, da sie für ein optimales Leistungsergebnis sorgen, das mit Kosteneffizienz und -ersparnis gekoppelt ist.

„Wir sind stolz darauf, dass es uns trotz der unsicheren Wirtschaftsentwicklung innerhalb der Eurozone und der allgemein verhaltenen Auftragslage gelungen ist, unseren Wachstumskurs fortzusetzen. Die konsequente Fortführung der eingeschlagenen Strategie im operativen Geschäft und der gezielten Kostenoptimierung haben sich bestätigt. Es ist uns vor allem auch deshalb eine besondere Freude, da wir im kommenden Jahr das 50jährige Bestehen der Integrata feiern. An dieser Stelle möchte ich mich für die jahrzehntelange Treue unserer Kunden und den außergewöhnlich großen Enthusiasmus der Integrata-Mitarbeiter bedanken. Sie bilden die Säulen für den Erfolg unseres Unternehmens“, betont Ingmar J. Rath, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG. „Wir werden unsere Geschäftsfelder auch im kommenden Jahr fortwährend um innovative Lernkonzepte ergänzen und dabei nach unseren Dienstleistungsgrundsätzen und den entsprechenden Bedarfen unserer Kunden handeln“, erläutert Ingmar Rath abschließend.

Der Geschäftsbericht 2012 ist seit dem 24.04. auf der Webseite des Unternehmens unter www.integrata.de veröffentlicht. Die Hauptversammlung des Unternehmens findet am 31. Mai 2012 im Messeturm Frankfurt statt.
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Beatrice Wächter-Nigl
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-312
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Bozica Klein
Zuständigkeitsbereich: Referentin Presse
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-269
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEGRATA AG

Integrata AG Die Integrata AG ist in Deutschland der führende, herstellerunabhängige Qualifizierungspartner in den Bereichen IT/SAP, Personal-/Organisationsentwicklung und Neue Medien. Das Vorgehen ist ausgerichtet an der ...
PRESSEFACH
Integrata AG
Zettachring 4
70567 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG