VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Institut für Berufliche Bildung AG (IBB AG)
Pressemitteilung

Institut für Berufliche Bildung AG: Effektive Weiterbildung – Hochwertig im Ergebnis

Gut qualifizierte Mitarbeiter sind entscheidend für den Unternehmenserfolg.
(PM) München, 27.10.2010 - Um zielgerichtet und effektiv in die Entwicklung der Mitarbeiter zu investieren, braucht es die richtigen methodischen Ansätze für eine Qualifizierung. Je nach Themenstellung, betrieblichen Rahmenbedingungen und Zielsetzung bedarf es Personalentwicklungskonzepte, die diese Aspekte unterschiedlich stark berücksichtigen.

Das Institut für Berufliche Bildung AG (IBB) kennt diese Anforderungen und ist Vorreiter auf dem Gebiet des effektiven und multimedialen Lernens. Die IBB AG greift auf ein eigenes Blended-Learning-Konzept zurück, welches die wesentlichen Methodenbausteine, die zu einem kontinuierlichen Wissensaufbau zur Verfügung stehen, vereint. Virtual Learning, E-Learning und der klassische Präsenzunterricht sind unverzichtbare und gefragte Lernmethoden in der betrieblichen Weiterbildung. Die Vorteile eines Blended Lerarning Konzeptes, insbesondere des multimedialen Lernens, liegen auf der Hand: individuelles, orts- und zeitunabhängiges Lernen, Kostenvorteile durch geringe Abwesenheitszeiten, geringere Reisezeiten und Reisekosten, Lernen „on the job“ im Arbeitsalltag, um hier nur einige Beispiele zu nennen.

Diese Methodenkombination stellt besondere Anforderungen an den Bildungsdienstleister. Die Lerninhalte müssen stets den hohen Ansprüchen an didaktischer sowie medialer Qualität genügen und zugleich schnell zur Verfügung stehen. Die IBB AG greift dabei auf eine 25jährige Partnerschaft in der beruflichen Weiterbildung zurück. Basierend auf diesen Erfahrungen hat sich die IBB AG auf Kernthemen spezialisiert und ein „House of competence“ aufgebaut.

Nur wer stark in den klassischen und in den modernen Disziplinen der Weiterbildung ist und sich auf Kompetenzgebiete spezialisiert, kann die Vorteile für Unternehmen und Lernende voll und ganz realisieren.

Alle Informationen zum Thema Methodenkombination/Blended Learning können beim Institut für Berufliche Bildung AG in München kostenfrei gefordert werden.
PRESSEKONTAKT
Institut für Berufliche Bildung AG (IBB AG)
Frau Stefanie Meise
Schwanthalerstr. 75a
80336 München
+49-89-41615766
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IBB AG

Das IBB Institut für Berufliche Bildung AG ist einer der größten privaten Bildungsträger Deutschlands. Die MitarbeiterInnen des IBB sind in mehr als 60 Schulungsorten in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Institut für Berufliche Bildung AG (IBB AG)
Schwanthalerstr. 75a
80336 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG