VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fasihi GmbH
Pressemitteilung

Innovative Portal-Technologie revolutioniert IT-Landschaft

(PM) , 29.01.2009 - Eine neuartige Portal-Technologie aus Ludwigshafen ist dabei, die IT-Landschaft von Unternehmen und Verbänden grundlegend zu verbessern. Unter dem Motto „Integration in Web-Infrastruktur“ bietet die Ludwigshafener Firma Fasihi ihre Eigenentwicklung Fasihi Enterprise Portal® als integrierte Gesamtlösung an.

Vor allem durch einheitliche Prozess- und Organisationsstrukturen bringt das Fasihi Enterprise Portal erhebliche Effizienzpotentiale mit sich. Beispielsweise kann es als wichtiges Kommunikations- und Kooperationsinstrument mit Partnern oder Lieferanten genutzt werden. In der Kommunikation mit Kunden ermöglicht es schnelle und maßgeschneiderte Dienstleistungen und prägt damit die Wahrnehmung eines Unternehmens nach außen nachhaltig. Die flexible Portallösung erfüllt alle Voraussetzungen des „ease of use“: In der IT-Sprache steht dieser Begriff für leichte Handhabung und selbst erklärende Bedienung.

Auch in der internen Nutzung stärkt das Fasihi Enterprise Portal Motivation und Identifikation. So präsentiert es den Mitarbeitern einer Firma oder Mitgliedern einer Organisation rollenbezogen die für die Erledigung ihrer täglichen Arbeit notwendigen Informationen und Applikationen. Durch die sinnvolle Aggregation von Informationen aus verschiedenen Datenquellen lassen sich viele Standardprozesse teilweise oder sogar vollständig technisch abarbeiten. Saeid Fasihi, Geschäftsführer der Fasihi GmbH: „Unsere Portallösung sorgt für eine erhöhte Effizienz der unternehmerischen Abläufe und schafft für die Mitarbeiter Freiräume, um sich qualifizierteren Aufgaben zuzuwenden. Unser ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die hohe benutzer- und bedienerfreundliche Funktionalität haben unsere Kunden überzeugt.“

Das Fasihi Enterprise Portal entstand, weil die Wünsche der Kunden an Funktionen, Benutzerfreundlichkeit, schnellem Seitenaufbau, komplizierter Rollenverwaltung und Intergration von Infrastrukturen nicht mehr mit Standardsoftware zufrieden gestellt werden konnten. „Deshalb haben wir uns im Jahr 2004 dafür entschieden, ein eigenes Produkt zu programmieren. as Fasihi Enterprise Portal in Ludwigshafen war geboren“, blickt Werner Beutel, Leiter der Abteilung Entwicklung, zurück.“

Eigenes Content Management

Alle Bearbeiter benötigen keinerlei Hintergrundwissen über den Strukturaufbau: Sie navigieren mit ihrem Browser durch das Portal, bis sie die Seite (oder für eine neue Seite den Navigationspunkt) erreicht haben, die Sie editieren möchten. Dort sehen die Editoren für den Bereich, den sie bearbeiten dürfen, einen kleinen Editierbutton direkt auf der Seite. Nach Klick auf diesen Button wird der Inhalt in einem WYSIWYG-Editor eingelesen und es können direkt Änderungen vorgenommen werden. Nach dem Speichern ist die Seite sofort online. Der WYSIWYG-Editor ist leicht verständlich und beinhaltet trotzdem alle Funktionalitäten, um komplexe Webseiten erstellen zu können. Alle Inhalte sehen bei Erstellen und Editieren genau so aus wie später auf der Seite.

Perfektes Dokumenten Management

Alle firmenrelevanten Dokumente, Vorlagen und Grafiken können zentral im Portal vorgehalten und jederzeit anderen Benutzern zur Verfügung gestellt werden.

Dabei können alle Dateiformate wie Word-Dokumente, Excel-Sheets usw. ohne jegliche HTML-Kenntnisse publiziert werden. Das Portal speichert die Dateien im ursprünglichen Format. Office Dokumente können direkt im Portal editiert werden, umständliches, manuelles Zwischenspeichern auf der Festplatte ist nicht notwendig. Außerdem gibt es ein System für Versionskontrollen.

Das innovative Dokumenten Management beinhaltet darüber hinaus ein Mail System und eine Multimedia-Funktion (Bilder, Flash, Videos). Außerdem gibt es eine komfortable Suchfunktion, um schnell Informationen in abgelegten Dokument (zum Beispiel pdf-Dateien) zu finden. Dokumente können auch nach verschiedenen Typen und Attributen abgelegt werden, was die spätere Suche wesentlich erleichtert.

Das Publizieren erfolgt auf Grundlage der personalisierten Benutzerberechtigungen, um sicher zu stellen, dass der einzelne Benutzer nur innerhalb seiner Berechtigungen (Rollen) publizieren darf und dementsprechend nur berechtigte Benutzer den freigegebenen Content sehen.

Moderne Web 2.0-Lösungen

Hier können dazu berechtigte Mitarbeiter zu jedem Themenkomplex Blogs erstellen. Mit dieser Anwendung ist es möglich, beliebig viele kleine Umfragen einzustellen. Kinderleicht zu bedienen ist auch die Forumsfunktion: Es können beliebig viele Foren eingebunden werden. Die Nutzer können sich ganze Kategorien oder einzelne Themen abonnieren und werden bei Änderungen per E-Mail informiert. Zusätzliche Funktionalitäten wie ein Wiki-Tool, ein Mail-System mit Kategorisierung, verschiedene Widgets (Wetter, Bahnauskunft usw.) oder ein Team-Room ergänzen dieWeb 2.0-Funktionen.

Schnittstellen kein Problem

Zentrale Aufgabe eines Portals sollte es sein, Funktionen, mit denen jeder Nutzer täglich in Berührung kommt, schnell zugänglich zu machen. Oft gibt es Anwendungen, die man über eine eigene Adresse aufrufen und sich nochmals anmelden muss. Mit der Single Sign On-Schnittstelle schafft das FEP Abhilfe: Die persönlichen Anmeldeinformationen müssen nur einmal hinterlegt werden. Künftig ist dann nur noch ein Klick nötig, um von einer Anwendung zur anderen zu "springen" - eine echte Arbeitserleichterung für jeden Nutzer.

Darüber hinaus verfügt FEP über Schnittstellen zu Documentum® und Mailsystemen. Collaboration-Tools der Firma Netviewer (one2meet), LDAP von Novell und vieles mehr sind bereits programmiert

Computerwoche.de zur Fasihi Enterprise Portallösung

Geschäftsführer Saeid Fasihi ist sicher, mit seiner Unternehmensphilosphie auf dem richtigen Weg zu sein Dass er damit nicht falsch liegt, belegt das große Vertrauen, das das Weltunternehmen BASF SE seit Jahren in seine Arbeit setzt. Und jüngst gab’s auch noch Lob von höchst kompetenter Stelle: Die Fachzeitschrift "Computerwoche"hat in einem Online-Artikel das Fasihi Enterprise Portal als "einfache Portallösung für mittelständische und Großunternehmen" und eines der Top-Business-Portale im Land herausgestellt.

Über die Firma Fasihi GmbH:

Die Firma Fasihi GmbH ist ein Unternehmen der Internet-Branche und bietet für Unternehmen unterschiedlicher Größe, öffentliche Einrichtungen und Verbände eine flexible Portallösung mit einer vollständigen Web-Infrastruktur. Schwerpunkte sind ein benutzerfreundliches Content Management System (CMS), ein leistungsfähiges Dokumenten-Management sowie effiziente Web 2.0-Kommunikationsplattformen und Geschäftsanwendungen. Integrierte Schnittstellen erlauben die Verknüpfung mit der vorhandenen IT-Infrastruktur und den Einsatz von Webapplikationen zur Abbildung von Unternehmensprozessen auf einer einheitlichen Plattform. Mit dieser innovativen Technologie werden den Kunden Zeit und Kosten sparende Lösungen zur Verfügung gestellt.

Wichtigstes Produkt des 1990 von Firmenchef Saeid Fasihi gegründeten Unternehmens aus der Metropolregion Rhein-Neckar mit Sitz in Ludwigshafen ist das Fasihi Enterprise Portal. Weitere Informationen im Internet unter www.fasihi.net
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Fasihi GmbH
Donnersbergweg 4
67059 Ludwigshafen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG