Pressemitteilung, 05.02.2013 - 09:29 Uhr
Perspektive Mittelstand
Innovative Beschichtungen der Ceramic Polymer GmbH – Zuverlässiger Werterhalt und Funktionsoptimierung für Nutzfahrzeuge
Verschiedenartige und hochwertige Nutzfahrzeuge benöten einen effizienten und dauerhaften Schutz vor Korrosion. Die Premium-Beschichtungen der Ceramic Polymer GmbH bieten zudem exzellente Abriebbeständigkeit sowie eine hohe Stoßfestigkeit.
(PM) Rödinghausen, 05.02.2013 - Innenbeschichtung von RollbandwagenDie SLP Beschichtungs GmbH ist Experte auf dem Gebiet der Veredelung und dem Schutz metallischer Oberflächen. Professionelle Strahlarbeiten, Lackier- und Beschichtungstätigkeiten gehören zum Leistungsumfang des erfolgreichen Unternehmens. Eine Produktions- und Außenlagerfläche von rund 7.000 m², insbesondere 5 spezielle Großraum-Lackier- und Strahlkabinen mit modernster Ausstattung ermöglichen die sachgerechte Bearbeitung von überdimensionalen Bauteilen und Maschinen sowie großen Fahrzeugkomponenten bis hin zu Autokränen. Für einen Hersteller von landwirtschaftlichen Anhängern werden bei der SLP Beschichtungs GmbH spezifische Rollbandwagen mit einer Länge von 10 Metern beschichtet. Das Ceramic Polymer Premium-System Proguard CN 200 wird zum Schutz der Innenwände eingesetzt. In diesen Rollbandwagen werden neben trockenen Schüttgütern wie Getreide, Silage, Sand und Kies auch klebrige Substanzen, z. B. Klärschlamm und Kalk transportiert. Um ein rückstandsfreies Abladen zu ermöglichen, müssen die Wände glatt und eben sein. Unter diesem Aspekt wurde das Beschichtungsprodukt Proguard CN 200 für die kontinuierliche Anwendung ausgewählt.Es bietet•resistenten Korrosionsschutz•langlebige Abriebbeständigkeit•eine überaus glatte OberflächeDurch die porenfreie und geschmeidige Oberfläche trägt Proguard CN 200 ideal zur einfachen und restlosen Entleerung der Rollbandwagen bei. Fortschrittliche Funktionalität von vielfältigen Spezialfahrzeugen mit besonderen Ablade-mechanismen oder auch gängigen Kippvorrichtungen kann so durch den Einsatz spezifischer Beschichtungssysteme optimiert werden.


ANSPRECHPARTNER/KONTAKT

Ceramic Polymer GmbH
Frau Stephanie Wünsch
Daimlerring
32289 Roedinghausen
+49-5223-96276-23
swu@ceramic-polymer.de
www.ceramic-polymer.de


ÜBER CERAMIC POLYMER GMBH

Die Ceramic Polymer GmbH stellt hochwertige Korrosionsschutzbeschichtungen für verschiedenste Anwendungsbereiche her. Durch die chemische Einbindung von mikroskopischen Keramik- und Spezial-Partikeln werden Beschichtungen mit hoher chemischer Beständigkeit, spezielle Beschichtungssysteme für Biogasanlagen oder den Abwasser-Bereich oder auch spezifische Tankinnenbeschichtung für Produktions- und Lagerbehälter jeglicher Art erzeugt. Darüber hinaus enthält das Portfolio geprüfte Beschichtungen mit unbedenklicher Trinkwasser- und Lebensmittelechtheit. Appliziert werden die Korrosionsschutzsysteme direkt auf Stahl oder Beton ohne Anwendung einer Grundierung, daher lassen sich hohe Haftungsfestigkeiten erreichen.