VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Management Circle AG
Pressemitteilung

Innovationsprojekt „Jugend denkt Zukunft“ auf der CallCenterWorld 2010

Potsdamer Schüler entwickeln die Kommunikation von morgen
(PM) Eschborn/Berlin, 26.01.2010 - Wie kommunizieren wir im Jahr 2020? Wie arbeitet das Call Center der Zukunft und wie gestaltet sich der Kundenservice von morgen?
Diese Fragen und Megatrends wie die vernetzte Welt, demographischer Wandel und neue Technologien werden nicht nur in der zukunftsorientierten Call Center Branche diskutiert. 24 Schülerinnen und Schüler des Potsdamer Einstein-Gymnasiums entwickeln im Rahmen des fünftägigen Innovationsspiels „Jugend denkt Zukunft“ Szenarien für die Kundenkommunikation im Jahr 2020. Im und mit dem Deutsche Post Customer Service Center in Berlin – der Call Center-Tochtergesellschaft der Deutsche Post DHL – und den Kooperationspartnern defacto, verint und Tele’Train simulieren die Schüler einen exemplarischen Innovationsprozess. Einmal in die Rolle des Beraters geschlüpft, entwickeln die Schüler der elften Klasse visionäre Welten, erarbeiten kreative Produkte und beleuchten im Praxis-Check die technischen und finanziellen Umsetzungsmöglichkeiten. Dabei werden den Schülerinnen und Schülern Kreativitätstechniken und wirtschaftliche Zusammenhänge vermittelt sowie interdisziplinäres Arbeiten gefördert. Nach einer Abschlusspräsentation werden die Ideen der Jugendlichen von einer Jury aus Unternehmensvertretern und Lehrkräften ausgewertet und prämiert.

Das Gewinnerteam im Wettbewerb der Ideen zeigt die zwölfte internationale Kongressmesse CallCenterWorld am 11. Februar 2010 im Estrel Convention Center Berlin. Die Ergebnisse des prämierten Teams werden um 10:00 und um 12:00 Uhr im Messeforum der Halle 3 vorgestellt. Die CallCenterWorld als Zukunftswerkstatt der Branche bietet den idealen Rahmen, um Ideen für die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Konzepte für die Kundenkommunikation zu erproben.

Über Jugend denkt Zukunft

Jugend denkt Zukunft ist eine bundesweite Wirtschaftsinitiative, die Schulen und Unternehmen durch die Simulation eines Innovationsprozesses zusammenbringt. In fünftägigen Innovationsspielen analysieren die Jugendlichen globale Megatrends und erproben sich in visionärer Ideenfindung, Konkretisierung und Vermarktung. Ziel der Initiative ist, die Innovationskultur im Zukunftsstandort Deutschland durch die Einbindung von Schülern in den Innovationsdialog zu stärken und Kreativität zu fördern. Weitere Informationen unter www.jugend-denkt-zukunft.de.

Über die CallCenterWorld

Die CallCenterWorld ist Europas größte internationale Kongressmesse für Call Center Management. Die einzigartige Kombination aus Kongress und Fachmesse hat sich als Call Center-Leitveranstaltung in Europa etabliert. 2009 informierten sich 7.500 Besucher und 250 Aussteller über aktuelle und zukünftige Branchentrends und -technologien. Die Kongressmesse findet jährlich im Estrel Convention Center in Berlin statt.
Für Pressevertreter besteht die Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme an der CallCenterWorld. Ihre Akkreditierungsanfrage nehmen wir unter folgendem Link entgegen: www.callcenterworld.de/de/presse/presse-akkreditierung.php?navanchor=1510060.
PRESSEKONTAKT
Compaas Group GmbH
Frau Anne Willenberg
Georgenstr. 22
10117 Berlin
+49-30-200 591 990
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Jessica Dörr
Zuständigkeitsbereich: Pressereferentin
Hauptstraße 129
65760 Eschborn
+49-6196-4722801
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MANAGEMENT CIRCLE

Die Management Circle AG ist das größte, unabhängig geführte Unternehmen für berufliche Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften im deutschsprachigen Raum. Als Zukunftsforscher vermittelt die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Management Circle AG
Hauptstraße 129
65760 Eschborn
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG