VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Doebler | Public Relations Agentur für Kommunikation und Politik
Pressemitteilung

Innovationen in der Energiebranche - CTG-Trendstudie untersucht Innovationen und deren Marktchancen in der Energiewirtschaft

Wie die Energiebranche Innovationen als Ertragsquelle erschließen kann, analysiert die gemeinsame Studie der CTG Corporate Transformation Group und des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) "Innovationen: Neue Wege – neue Chancen“.
(PM) Berlin, 23.11.2009 - Ab Januar 2010 werden dazu bundesweit Geschäftsführer und Vorstände in Energieunternehmen befragt.
„Innovationen werden in den kommenden Jahren die Branche gravierend verändern.“, so Nikolaus Graf Kerssenbrock, Partner der auf infrastrukturintensive Branchen wie die Energiewirtschaft spezialisierten Unternehmensberatung CTG Corporate Transformation Group GmbH, „Die Energiewirtschaft kann damit einen bedeutenden Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele leisten, allerdings nur, wenn sie auf Basis von Innovationen auch lukrative Geschäftsmodelle entwickelt.“

Ob sich bereits solche tragfähigen Geschäftsmodelle durch Innovationen abzeichnen und wie sich die Rahmenbedingungen hierfür verbessern lassen, untersucht die gemeinsam von BDEW und CTG durchgeführte Trendstudie „Innovationen in der Energiewirtschaft“. Die Trendstudie untersucht, an welchen konkreten Innovationen in der Branche gearbeitet wird, welche neuen Geschäftsmodelle erfolgversprechend sind und in welche Innovationen Unternehmen der Energiewirtschaft investieren müssen, um auch in Zukunft noch erfolgreich zu sein. Zudem analysiert sie, wie sich die Branche durch Innovationen verändert, wo politische und regulatorische Rahmenbedingungen greifen und wie sie verbessert werden können.

Teilnehmer an dieser kostenlosen Studie erhalten eine detaillierte Auswertung der Studienergebnisse. Mit diesem Ansatz gibt die Trendstudie den teilnehmenden Unternehmen Orientierung im Hinblick auf aktuelle Innovationen und mögliche neue Geschäftsmodelle und unterstützt sie somit bei der Schärfung ihrer Innovationsstrategie.
###

CTG Corporate Transformation Group GmbH
Lennéstraße 1
10785 Berlin
Tel.: +49 (0)30-800 968 100
Fax: +49 (0)30-800 968 109
www.ctg.de

Ansprechpartner für inhaltliche Rückfragen:
CTG Corporate Transformation Group GmbH
Nikolaus Graf Kerssenbrock
Tel.: +49 (0)30-800 968 100
kerssenbrock@ctg.de
Pressekontakt:
CTG Corporate Transformation Group GmbH
Christine Döbler
Tel.: +49 (0)30-800 968 231
doebler@ctg.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
CTG Corporate Transformation Group GmbH
Frau Christine Döbler
Zuständigkeitsbereich: Marketing/ PR
Lennéstraße 1
10785 Berlin
+49-30-800968 231
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CTG CORPORATE TRANSFORMATION GROUP GMBH

Die CTG Corporate Transformation Group GmbH ist eine Managementberatung für infrastrukturintensive Branchen. Hauptkunden sind Unternehmen aus der Energiewirtschaft, Wasser/ Abwasserwirtschaft, Telekommunikation, Logistik und dem ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Doebler | Public Relations Agentur für Kommunikation und Politik
Gormannstr. 14
10119 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG