VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Kraus und Partner
Pressemitteilung

Innovation: Workshop hilft Kurswechsel zu vollziehen

In Innovationsworkshop von Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, entwickeln Unternehmen Innovationen und bringen diese auf den Weg.
(PM) Darmstadt, 22.03.2011 - Immer wieder geraten Unternehmen an den Punkt, dass sie einen radikalen Kurswechsel vollziehen müssen, um auch künftig mit Erfolg am Markt zu agieren. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein. Zum Beispiel, dass die Einsparpotenziale bei den bisher praktizierten (Produktions-)Verfahren ausgereizt sind. Oder die Kunden nach ganz neuen Produkten und Problemlösungen fragen. Oder sich im Markt ein radikaler Wandel vollzogen hat. In solchen Situationen stellen sich Unternehmen fast automatisch die Fragen: Welche (Handlungs- und Entscheidungs-)Optionen haben wir? Und: Wie können wir den Kurswechsel erfolgreich gestalten?

Speziell für solche Situationen, die zum Beispiel einen strategischen, technischen oder mentalen Turn-Around erfordern, hat die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner (K&P), Bruchsal, ein „Quanten-Workshop“ genanntes Innovationskonzept entwickelt. Dieses gliedert sich in vier Schritte. Im Ersten erfolgt eine Bestandsaufnahme vor Ort durch K&P-Berater. In Gesprächen beispielsweise mit dem Geschäftsführer und verantwortlichen Mitarbeitern in den betroffenen Unternehmensbereichen ermitteln sie, wo genau der Schuh drückt – sei es bei den Prozessen, der Organisationsstruktur oder den Produkten.

Danach identifizieren die K&P-Berater mögliche Lösungsansätze, indem sie zum Beispiel analysieren: Wie lösen Mitbewerber des Unternehmens das Problem? Oder: Welche Lösungswege werden in anderen Branchen praktiziert? Oder: Welche ganz neuen Lösungen sind aufgrund des technischen Fortschritts und der veränderten Kundenanforderungen möglich?

Anschließend treffen sich K&P-Berater mit den relevanten Mitarbeitern des Unternehmens zu einem Workshop. Dort werden die gefundenen Lösungsansätze vorgestellt und weitere mit den Mitarbeitern entworfen. Danach werden die verschiedenen Ansätze bezüglich ihrer Realisierbarkeit und Erfolgsaussichten bewertet, bevor schließlich ein möglicher Umsetzungsplan für den erfolgversprechendsten Lösungsansatz entwickelt wird. Abschließend erstellen die K&P-Berater eine Dokumentation, in der die Ergebnisse des Projekts aufgelistet sind und die auch einen möglichen Fahrplan für das Umsetzen der Lösung enthält.

Nähere Infos über das „Quanten-Workshop“ genannte Innovationskonzept finden interessierte Unternehmen auf der Webseite der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal (www.kraus-und-partner.de). Sie können zudem Henrik Langholf, Leiter des Geschäftsbereichs Innovation bei der Unternehmensberatung, kontaktieren (Tel: 07251/9890-34).
PRESSEKONTAKT
Dr. Kraus und Partner
Georg Kraus
Werner-von-Siemens-Str. 2-6
76646 Bruchsal
+49-7251-989034
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. KRAUS & PARTNER

Die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal, unterstützt Unternehmen beim Planen, Durchführen, Steuern und Evaluieren von strukturellen sowie kulturellen Veränderungsprozessen. Außerdem vermittelt sie deren ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Die PRofilBerater GmbH
Die ProfilBerater GmbH, Darmstadt, ist ein Marketing- und PR-Büro, das sich auf die Zielgruppe „Anbieter immaterieller Dienstleistungen“ spezialisiert hat. Es unterstützt vorwiegend Bildungs- und Beratungsunternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Dr. Kraus und Partner
Werner-von-Siemens-Str. 2-6
76646 Bruchsal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG