VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
M.A.i GmbH & Co.KG
Pressemitteilung

Informativer Vormittag für die Klasse 8a der Staatlichen Realschule I

Der Vormittag des 24. Mai 2012 sollte für die Jungen und Mädchen der Klasse 8a der staatlichen Realschule I in Kronach nicht nur eine Firmenbesichtigung werden !
(PM) Kronach-Neuses, 05.06.2012 - Aufgrund der immer schwieriger werdenden Lage Auszubildende im Zeitalter des demografischen Wandels zu interessieren, bot die MAi neben der Firmenvorstellung durch Geschäftsführer und Firmengründer Jürgen Hoffmann und der detaillierten Darlegung der Ausbildungsberufe durch Ausbilderin Stefanie Groß, auch die Möglichkeit in vier kleinen Gruppen gezielt Theorie und Praxis der Berufe zu vereinen.

Nach einer kleinen Stärkung und einem informativen Firmenrundgang wurden die 8-Klässler nebst ihren Betreuern in vier Gruppen aufgeteilt. In diesem kleinen Kreis wurden den Schülern in den Abteilungen CAD-Konstruktion, Roboter-Programmierung, Zerspanung und Elektronik neben theoretischen Wissen auch an praxisnahen Beispielen das Berufsbild näher gebracht. So wurden in der CAD Konstruktion die Arbeitsschritte zur Erstellung eines kompletten Layouts anhand eines speziellen Programms im Computer erläutert.

In der Roboter-Programmierung wurde mit einem Industrie Roboter ein kurzes Programm simuliert. Im Rahmen dieses Programmes durften die Schülerinnen und Schüler den Roboter auch einmal selbst steuern, um ein Gefühl dafür zu bekommen. In der Abteilung Zerspanung konnte die Funktion einer CNC gesteuerten Fräsmaschine bestaunt werden, nachdem diese auf einem 2x4 cm kleinen Aluminiumblock den Schriftzug MAi eingravierte, welchen die begeisterten Schüler als Schlüsselanhänger zum Andenken mitnehmen durften. Im Schaltschrankbau wurde anhand eines einfachen pneumatischen Versuchsaufbaus den Jugendlichen die Komplexität von Abläufen innerhalb eines elektronischen Regelkreises erläutert.

Nach diesen informativen und gelungenen Präsentationen durch die Mitarbeiter bei MAi wurden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a mit Firmenbroschüre und give-away ausgestattet und verabschiedet mit den Worten „Wir würden uns sehr freuen, die oder den andere(n) in einigen Jahren wiederzusehen…“ !
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
M.A.i GmbH & Co.KG
Frau Jana Schick
Hummendorfer Straße 74
96317 Kronach-Neuses
+49-9261-91000148
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER M.A.I GMBH & CO.KG

M.A.i ist Ihr Partner für innovative Automationslösungen im Sondermaschinenbau: •bei Montageprozessen •in der Automation für die Kunststoffverarbeitung sowie •für die Automation von Sonderanwendungen Für Sie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
M.A.i GmbH & Co.KG
Hummendorfer Straße 74
96317 Kronach-Neuses
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG