VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Indirekte Beleuchtung – ein neuer Trend in der Wohnraumgestaltung

(PM) Cottbus, 17.02.2016 - Ein neuer Trend in der Wohnraumgestaltung ist die indirekte Beleuchtung. Die hierfür verwendeten Lichtquellen werden nicht offen sichtbar angebracht, sondern befinden sich versteckt hinter Paneelen, abgehängten Decken oder Möbeln. Das Licht fällt auf diese Weise nicht direkt in den Raum, es wird von den Wänden oder der Decke widergespiegelt und zurück in den Raum geworfen. Für das indirekte Beleuchten von Wohnräumen sind spezielle Lampen und Leuchten notwendig. Auf der Seite cht-cottbus.de werden geeignete Varianten vorgestellt.

LED kommt für eine stimmungsvolle Atmosphäre bevorzugt zum Einsatz

Ziel ist es, eine entspannte und stimmungsvolle Atmosphäre zu schaffen. LEDs in Form von LED-Streifen kommen hierfür bevorzugt zum Einsatz. Die Streifen bestehen aus mehreren, hintereinander aufgereihten LED-Glühlampen, die anschließend mit Kunststoff ummantelt werden. Es entsteht ein Lichtschlauch, der durch seine flache und flexible Bauweise unsichtbar an den verschiedensten Stellen einen Platz findet. Bauliche Veränderungen sind nicht unbedingt erforderlich. Im einfachsten Falle werden die in unterschiedlichen Längen erhältlichen Streifen unter dem Fensterbrett beziehungsweise hinter oder unter einem Schrank befestigt. Für den Betrieb bedarf es einer Steckdose in Reichweite. Gesteuert wird die LED-Beleuchtung zumeist über eine Fernbedienung.

Das Wechselspiel der Farben im eigenen Zuhause erleben

Die LED-Stripes des oben genannten Shops bringen das Wechselspiel der Farben ins eigene Zuhause. Sie sind dimmbar und leuchten in den Farben gelb, rot, grün und blau. Wahlweise erstrahlen sie auch in Regenbogenfarben und bringen hübsche Farbübergänge zum Vorschein.

Weiterführende Informationen zum Thema auf: www.cht-cottbus.de/indirekte-beleuchtung-wohnzimmer-leuchten.htm
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CHT COTTBUSER HAUSTECHNIK GMBH

Der mehrfach zertifizierte Sanitär Onlineshop cht-cottbus.de ist die Internetpräsenz der unter der Führung von Thomas Junker stehenden Cottbuser Haustechnik GmbH. Der Fachhändler für Haustechnik hält ein breitgefächertes Sortiment für Haus und Garten bereit.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG