VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
InVision AG
Pressemitteilung

InVision präsentiert Neuauflage des E-Learning-Programms von The Call Center School auf der CCW 2013

(PM) Ratingen, 07.02.2013 - Auf der CCW 2013 feiert InVision Premiere und zeigt erstmalig das vollständig neu aufgelegte englische E-Learning-Programm von The Call Center School, eine Marke von InVision. Die deutsche Fassung wird im Laufe dieses Jahres ebenfalls auf den Markt kommen. Besucher der CCW können sich bereits die ersten deutschen E-Learning-Module aus der Reihe „Praktische Grundlagen für Callcenter-Agenten“ live am InVision-Stand in Halle 4, Stand E4/F3, anschauen. Die Lernangebote von The Call Center School sind in den USA marktführend und wurden für die Anforderungen der deutschen Contactcenter-Branche vollständig angepasst.

Das gesamte E-Learning-Programm von The Call Center School umfasst aktuell über 75 Stunden Lernmaterial in mehr als 150 Trainingsmodulen, die im Rahmen von insgesamt sechs Themenblöcken angeboten werden: 1. Praktische Grundlagen für Callcenter-Agenten, 2. Callcenter-Steuerung, 3. Workforce Management, 4. Callcenter-Management, 5. Qualitätssicherung und 6. Telefonvertrieb. Mit diesem, derzeit auf dem Markt konkurrenzlosen, umfassenden Trainingsangebot erhalten Contactcenter ein vollständiges Weiterbildungsprogramm aus einer Hand. Die Neuauflage der E-Learnings beinhaltet eine komplett neue grafische Gestaltung, die auf einem klaren und durchdachten Design basiert. Die neuen Trainings sind sowohl technisch als auch inhaltlich überarbeitet und daher auf dem neuesten Stand. Darüber hinaus wurden sie didaktisch aktualisiert und bieten interaktive Lern- und Bedienelemente, die den Spaß am Lernen und die Motivation steigern.

Viele Lernmodule enthalten beispielsweise Quizelemente, die dem Nutzer helfen, das Gelernte in seinem Gedächtnis zu verankern. Durch diese Interaktivität wird der Nutzer in die Wissensvermittlung einbezogen, was zur Verbesserung des Lernergebnisses beiträgt. Darüber hinaus erlauben leicht bedienbare Schaltflächen, die E-Learning-Module in individueller Lerngeschwindigkeit zu absolvieren. So lassen sich die Trainings jederzeit anhalten und können zu einem späteren Zeitpunkt an gleicher Stelle wieder fortgesetzt werden. Ein wahlweise ein- oder ausblendbares Inhaltsverzeichnis mit Volltextsuchfunktion sowie eine Scroll-Leiste ermöglichen die einfache Navigation innerhalb eines Trainingsmoduls. Außerdem unterstützen ebenfalls ein- und ausblendbare Untertitel sowie eine Stummschaltfunktion die individuellen Lerngewohnheiten und -situationen am Arbeitsplatz.

Ansehen können sich Interessierte das neue E-Learning-Programm auf der CCW 2013:
• Wo: Halle 4, Stand E4/F3, Estrel Convention Center Berlin (Sonnenallee 225, Berlin)
• Wann: 26. – 28. Februar 2013, 9:00 – 18:00 Uhr
PRESSEKONTAKT
InVision AG
Frau Jutta Handlanger
Halskestrasse 38
40880 Ratingen
+49-2102-728-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INVISION

Seit 1995 hilft InVision ihren Kunden, den Personaleinsatz zu optimieren, die Produktivität und Qualität der Arbeit zu steigern und die Kosten zu senken. Zur InVision-Gruppe gehören die Marken injixo, eine Cloud-Plattform mit Training, ...
PRESSEFACH
InVision AG
Halskestrasse 38
40880 Ratingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG