VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Riba:BusinessTalk GmbH
Pressemitteilung

InFocus mit neuer mobilen „Intra-Office Projektion“

Die InFocus Corporation, der Industriepionier in Sachen digitaler Projektionstechnologie, kündigte die Einführung einer neuen Serie von Projektoren mit kurzer Projektionsdistanz an.
(PM) Kassel, 14.10.2009 - Die InFocus Corporation, der Industriepionier in Sachen digitaler Projektionstechnologie, kündigte die Einführung einer neuen Serie von Projektoren mit kurzer Projektionsdistanz an. Diese wenden sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Die IN1500 Serie kombiniert dabei die leistungsstarke Nahprojektion mit einer kompakten Bauform. Somit sind die Projektoren besonders für Büros mit wenig Platz geeignet. Das Nahprojektionsobjektiv mit zwanzigprozentiger optischer Vergrößerung erlaubt dabei die Projektion von der Tischkante. Dies schafft mehr Platz auf dem Tisch selbst und vermeidet ein Durcheinander sowie Schatten während der Präsentation.

„Wir haben die IN1500 Familie speziell für kleine und mittelständische Unternehmen entwickelt, in denen sich mehrere Büros einen Projektor teilen“, so Loren Shaw, Direktor Produktlinie bei InFocus. „Viele Unternehmen benötigen in dieser Situation einen Projektor, der eine Vielzahl an Funktionen bietet. Der IN1500 verfügt über vielfältige Anschlussmöglichkeiten, ist spielend leicht zu transportieren, kann auf der Kante eines Tisches platziert werden und bietet dennoch eine große Projektion hochwertiger Bilder aus kurzen Distanzen.“

Die neue Klasse von Projektoren ermöglicht es, den Projektor aus Distanzen von 0,8 m bis 3,5 m bis zur Projektionsfläche zu nutzen. Dabei ermöglicht er ein klares Bild für jede Anwendung - von Präsentationen bis hin zu Gruppenmeetings.

Eine zwanzigprozentige optische Vergrößerung gestattet hohe Flexibilität in der Skalierung von Bildern, ohne den Projektor bewegen zu müssen. Die IN1500 Linie, ausgestattet mit dem Texas Instruments DLP Chip Technologie mit Brilliant Color und einem 1800:1 nativen Kontrastverhältnis, produziert eine von der Raumgröße unabhängige, frische Darstellung. Und das sogar bei Beleuchtung.

Stuart Mizon, Business Manager aus Midwich (UK) erklärt: „Der IN1503/ IN1501 steht für einen großen Sprung in der Nahprojektionsqualität. Die IN1500 Serie gewinnt überzeugend gegen andere auf dem Markt verfügbare Projektoren und bietet die fortgeschrittensten und vollständigsten Anschlussmöglichkeiten.“

Leichtgewichtig, leise, mobil und kraftvoll. Die IN1500 Serie zeigt eine besondere Qualität der Bilder mit einem Maximum an Helligkeit von 3,000 Lumen und nativer Auflösung bis hin zu WXGA. Installiert mit der InFocus „plug-and-project Suite“ mit ihren digitalen Verbindungen, DisplayLink, HDMI 1.3 und LitePort PC-free presenter, ist die IN1500 Serie heute der vielseitigste und digital leistungsfähigste mobile Projektor auf dem Markt.

Verfügbarkeit
Die InFocus Serie ist ab Anfang Oktober verfügbar. Sie umfasst fünf Jahre Garantie, bietet große innere Ruhe und niedrigere laufenden Kosten. Details bezüglich der Preise und der Verfügbarkeit sind über InFocus Händler erhältlich. Weiterführende Informationen unter www.infocus.com/ProductFamilies/IN1500%20Series.aspx.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Riba:BusinessTalk GmbH
Aki Blum
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz
+49-261-9637570
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INFOCUS CORPORATION

Die InFocus Corporation ist der Industriepionier und einer der weltweit führenden Hersteller im Markt der Digitalprojektion. Die Digitalprojektoren von InFocus® verwandeln glänzende Ideen in faszinierende audio-visuelle Erlebnisse, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG