VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GES Verlag
Pressemitteilung

„In Bed With Berlin“ – Deutschlands erstes Frauen-Porno-Projekt

Zwei Frauen nehmen es mit der männlichen-Pornoindustrie auf.
(PM) Berlin, 03.02.2014 - Michalina Mayerhoff schreibt mit „In Bed With Berlin“ Deutschlands erste hochwertige Frauen-Porno-Reihe, Giada Armani bringt sie am 17. Februar zunächst als eBook auf dem Markt. Das große Ziel: Eine Porno-Serie von und für Frauen.

Erotik für Frauen

Michalina Mayerhoff kommt aus dem Filmbusiness. Schon vor einigen Jahren hat sie begonnen, pornografische Stories für Frauen zu entwickeln. Wieso? Michalina: »Was im pornografischen Bereich produziert wird, gefällt Männern, aber keiner Frau. Generell wird Pornografie von Männern für Männer hergestellt. Frauen finden das meist sogar abstoßend. Es ist Zeit, etwas für weibliche Phantasien zu tun.«

Weekly Sex-Soap

Die eBook-Serie „In Bed With Berlin" liest sich wie eine Weekly Soap, die in Berlin spielt. Viele wilde erotische Abenteuer, aber auch echte Gefühle wie Verliebtheit, Trauer, Zweifel, Eifersucht -sogar Liebe. Emotionen sind ebenso Teil der Stories wie der sexuelle Akt an sich, so wie sie ihn sich Frauen vielleicht vorstellen oder erträumen.

Erster Erfolg der 1. Staffel

Die erste Staffel der eBook-Reihe startet mit 6 Folgen, die einzeln oder als Compilation in allen großen eBook-Shops erhältlich sind. Google Play hat die Serie bereits Ende 2013 als Exklusivpartner präsentiert. Verlegerin Giada Armani: "Der Testlauf mit unserem Partner Google hat gezeigt, deutsche erotische Literatur hat das Zeug zum Kassenschlager."

Vom eBook zum Film

Die beiden Frauen sind auf einem guten Weg, den FrauenPorno zu etablieren. Sie planen eine Verfilmung von „In Bed With Berlin“. Denkbare Plattformen für deren Verbreitung sind neben Hotels und Webseiten auch das zukunftsträchtige Internetfernsehen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GES Verlag
Frau Mailin Pretschner
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin
+49-30-64080523
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GES VERLAG UG (HAFTUNGSBESCHRÄNKT)

Der GES Verlag ist Deutschlands größter eBook-Verlag für erotische Literatur. Unter dem Namen Giada.Berlin hat der Verlag bereits über 200 Titel veröffentlicht. Der GES-Verlag präsentiert neue Autoren aus Deutschland, ...
PRESSEFACH
GES Verlag
Hardenbergplatz 2
10623 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG