VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Thomas Filor
Pressemitteilung

Immobiliensuche leichtgemacht: Worauf es bei der Suche wirklich ankommt

(PM) Magdeburg, 07.10.2015 - In Zeiten hoher Nachfrage bei knappen Angebot ist es nicht immer einfach die passende Immobilie zu finden“, weiß Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Wohnungsinserate lassen sich im Internet oder in Zeitungen finden. „Nun geht es darum, mit einer originellen Suchanzeige herauszustechen, um Vermieter und Makler für sich zu gewinnen“, rät Thomas Filor. Natürlich ist es nicht immer einfach die richtige Balance zwischen persönlichen Details und Witz zu finden – unterschiedliche Vermieter setzen ihre Prioritäten anders. Laut Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg geht es in aller erster Linie darum, vertrauenswürdig, zuverlässig und seriös zu wirken: „Wenn man es dann auch noch schafft die Sympathie des Vermieters für sich zu gewinnen, ist man der Immobilie schon einen Schritt näher. Hobbys, denen man regelmäßig nachgeht, wirken stets bodenständig. Auch ehrenamtliches Engagement und eine subtile Anspielung auf eine intakte Familie sollte man beim potentiellen Vermieter oder Makler nicht auslassen“, rät Thomas Filor. Mit subtil meint der Immobilienexperte vor allem, dass man von Familienfotos absehen sollte. Wenn man gerne ein Foto in die Suchanzeige einbauen will, sollte es ein seriöses Foto, wie ein Bewerbungsfoto, sein. „Nach dem ersten persönlichen Kontakt, kann man sich ein Bild davonmachen, in wie weit private Komponenten bei dem Vermieter oder Makler zählen könnten“, so Filor weiter. Wenn nämlich eine Grundsympathie vorhanden ist, können kleine Details die Entscheidung beeinflussen.

Schließlich gibt Immobilienexperte Thomas Filor Immobiliensuchenden auf den Weg, nicht allzu enttäuscht zu sein, wenn man trotz oben genannter Kriterien eine Absage erhält: „Jeder Vermieter hat seine ganz eigene Vorstellung vom ‚perfekten Mieter’. Während der eine Vermieter junge Paare oder Familien bevorzugt, möchte der andere ruhige, ältere Leute, die keinen Lärm verursachen“, so Thomas Filor. Wenn man jedoch ein geregeltes Einkommen hat, sollte man dies immer kundtun – das beruhigt wahrscheinlich jeden Vermieter.

Weitere Informationen unter www.thomas-filor-thomasfilor.blogspot.de/
PRESSEKONTAKT
Thomas Filor
Herr Thomas Filor
Lenne'str. 11
39112 Magdeburg
+49-391-53 64 5-400
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER THOMAS FILOR

Der Immobilienexperte Thomas Filor ist seit rund 20 Jahren in der Immobilienwirtschaft tätig. Schwerpunkt sind denkmalgerechte Sanierungen von Wohnimmobilien. Besonderer Wert wird dabei auf die Erhaltung kulturhistorisch bedeutsamer Immobilien ...
PRESSEFACH
Thomas Filor
Lenne'str. 11
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG