VOLLTEXTSUCHE
News, 16.04.2013
Immobilienbarometer
Immobilien-Euphorie hält an
Trotz hoher Immobilienpreise ist der Glaube unter Immobilieninteressenten an Wertzuwächse mindestens auf Inflationsniveau in Deutschland ungebrochen.
Das Vertrauen in die Wertbeständigkeit von Haus- und Grundbesitz ist in Deutschland aktuell genauso hoch wie vor drei Jahren. Die Gefahr, dass heute erworbener Immobilien- und Grundbesitz aufgrund des derzeit hohen Preisniveaus auf lange Sicht an Wert verlieren könnte, sieht aktuell nur eine Minderheit der Immobilieninteressierten. Das zeigt die aktuelle Umfrage zum „Immobilienbarometer“ von Interhyp und Immobilienscout24 unter rund 3.700 Immobilien-Kaufinteressenten.

Wertentwicklung für Eigennutzer weniger wichtig

Laut Befragung erwartet knapp die Hälfte der befragten Immobilieninteressenten (47%), dass der Wertzuwachs von aktuell erworbenen Immobilien die Inflation in Deutschland ausgleicht. Das sind genauso viele wie im Jahr 2010. Allerdings geht aktuell ein höherer Anteil der Befragten von einem Wertzuwachs über der durchschnittlichen Jahresteuerungsrate aus und ein geringerer Anteil von einem inflationsbedingten Wertverlust: Während 2010 nur fünf Prozent inflationsbereinigt einen Wertzuwachs erwarteten, trifft dies aktuell auf sieben Prozent der Immobilieninteressenten zu. Zugleich verringerte sich der Anteil derer, die mit Wertverlusten rechnen, von zehn Prozent (2010) auf fünf Prozent.

Eigennutzer sehen die Entwicklung, was die Rentabilität von aktuell erworbenen Immobilien angeht, etwas weniger optimistisch: Hier beträgt der Anteil derer, die von einem Wertzuwachs auf Inflationsniveau ausgehen, momentan nur 42 Prozent (höhere Wertzuwächse: 7 %). Demgegenüber liegt der Anteil der Befragten,  die mit Wertverlusten rechnen, mit 11 Prozent gut doppelt so hoch wie im Durchschnitt der Befragten. Bemerkenswert: Immerhin rund jedem fünften Eigennutzer ist die Wertentwicklung seiner Immobilie einerlei (21%). Bei den Immobilieninteressenten, deren Kaufinteresse lediglich auf eine Kapitalanlage abzielt, trifft dies nur auf sieben Prozent der Immobilieninteressenten zu.
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG