VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusverband Vinschgau
Pressemitteilung

Im Vinschgau stehen die Räder niemals still

(PM) Salzburg, 21.04.2010 - Im Vinschgau muss kein Radler auch nur einen Gang zurückschalten. In einer der schönsten Bikeregionen Italiens (Mountainbike-Magazin) kommen ambitionierte Mountainbiker ebenso schnell in Fahrt wie gemütliche Genussradfahrer oder Familien mit Kindern. Sie alle schätzen das perfekt ausgeschilderte Fahrradwegenetz, das sich über 150 km an der imposanten Bergkulisse der Ötztaler Alpen und der Ortlergruppe vorbeischlängelt. Wer nun anregende Natur- und Kultureindrücke im Südtiroler Vinschgau sucht und zudem gemütlich in die Pedale treten will, lässt das Rad über 20 km rund um Latsch laufen. Familien lieben hingegen die flache Tour um den Reschensee, die auf 18 km lediglich einen Höhenunterschied von 50 Metern aufweist und dabei den Blick auf den aus dem Stausee ragenden Kirchturm freigibt. Hingegen streben Mountainbiker mit Weitblick angesichts der beeindruckenden Berglandschaft stets nach Höherem, etwa auf der Tour von Goldrain ins malerische Martelltal. Die anspruchsvolle Biketour führt über 47 km bis auf knapp 2.300 m, während Rennradfahrer mit der legendären Stilfserjochstraße eine der schönsten Panoramastraßen der Alpen bezwingen können. Am 28. August 2010 tun das übrigens zigtausend Pedalritter; zum zehnten Mal starten sie zum legendären Stelviobike-Rennen: Die 27 Bergkilometer mit 48 Kehren und 2.000 Höhenmetern verlangen selbst den konditionsstärksten Radlern alles ab. Dagegen kommt die Tour auf der „Via Claudia Augusta“ eher einem historischen Streifzug durch die bewegte Geschichte der Römer gleich, die auch über 80 km durch den Vinschgau führt. Die Route führt stetig bergab entlang der Etsch, vorbei an mittelalterlichen Festungsbauten, Wäldern, saftigen Wiesen und Obsthainen, die während der Blütezeit im April und Mai einem Blütenmeer gleichen. Wer seinen Urlaub in einem bikefreundlichen oder Bikeprofi-Betrieb bucht, kann sich in Sachen Rad und Bike auf das spezifische Know-how der Gastgeber verlassen. Zu Saisonschluss dreht sich dann nochmals alles ums Mountainbike! Beim Latscher „Bike Testival“ von 14. bis 18. Oktober 2010 bieten professionelle Bikeführer ein exklusives Tourenprogramm rund um den Ortler an, zudem werden Technikworkshops organisiert und Bikefreaks plaudern aus der Schule, während die neuesten Mountainbikemodelle des kommenden Jahres zur Probefahrt bereitstehen.

2.367 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusverband Vinschgau
Frau Doris Stocker
Kapuzinerstraße 10
39028 Schlanders
+39-473-620 480
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Media Kommunikationsservice Ges.m.b.H.
Frau Mag. Nicole Kierer

+43-662-875368-114
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowaki, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusverband Vinschgau
Kapuzinerstraße 10
39028 Schlanders
Italien
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG