VOLLTEXTSUCHE
News, 25.08.2010
Ifo-Index
Stimmungshoch der deutschen Wirtschaft hält an
Die deutsche Unternehmen bleiben weiterhin in Feierlaune: Im August hat sich das Klima in der deutschen Wirtschaft überraschend noch einmal verbessert.
Am besten ist die Stimmung derzeit in der Industrie. Hier kletterte der Indexwert auf ein Dreijahreshoch.
Am besten ist die Stimmung derzeit in der Industrie. Hier kletterte der Indexwert auf ein Dreijahreshoch.

Ungeachtet aller jüngsten Prophezeiungen, dass sich die Konjunktur weltweit bald abkühlen könnte, verharrt die deutsche Wirtschaft weiterhin im Stimmungshoch. Das geht aus dem aktuellen Geschäftsklimaindex vom Münchener Institut für Wirtschaftsforschung hervor. So stieg der Index im August erneut um 0,5 Punkte auf 106,7 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit gut drei Jahren (Juni: 107,0 Punkte). Von Reuters befragte Experten hatten, nachdem der Geschäftsklimaindex im Juli so stark gestiegen war wie noch nie im wiedervereinigten Deutschland, eigentlich einen leichten Rückgang erwartet.

„Die deutsche Wirtschaft ist im stabilen Sommerhoch“, kommentierte Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn die aktuellen Zahlen. Grund für den erneuten Anstieg waren erneut verbesserte Lagebeurteilungen der Unternehmen, die ihre gegenwärtige Geschäftslage mit 108,2 Punkten so gut bewerteten wie seit Mai 2008 nicht mehr. Auch was die weiteren Geschäftsaussichten angeht, schwelgen die Betriebe weiterhin in Optimismus: Mit 105,2 Punkten blieb hier der Teilindex, nachdem er im Vormonat Juli mit 105,6 Punkten auf den höchsten Stand seit März 2006 (105,7) geklettert war, fast unverändert.

Besonders positiv stellt sich die Lage im verarbeitenden Gewerbe dar, wo sich das Klima zum fünften Mal in Folge verbesserte und mit 20,1 Punkten so gut darstellt wie seit August 2007 nicht mehr. Danach bewerteten die Unternehmen ihre aktuelle Lage noch mal besser als im Juli. Bezogen die weitere Geschäftsentwicklung im kommenden Halbjahr sind die Unternehmen zwar weiterhin sehr zuversichtlich, wenngleich auch nicht mehr ganz so ausgeprägt wie noch im Juli. „Vom Auslandsgeschäft erwarten sich die Unternehmen nicht mehr ganz so starke Impulse wie in den vergangenen Monaten“, erklärte Sinn.

Weiter im Stimmungshoch schwebt auch der deutsche Einzelhandel. Hier legte der Index mit einem erneuten Anstieg um 5,3 Punkte auf 9,1 Punkte am stärksten zu. So bewerteten die Einzelhändler nicht nur ihre wirtschaftliche Lage besser als im Juli, sondern sehen auch die weitere Geschäftsentwicklung positiver als bislang.

Im Großhandel hat sich das Klima dagegen leicht verschlechtert. Hier liefen die Geschäfte nicht mehr ganz so gut wie noch im Juli. Auch die Geschäftsaussichten werden nicht mehr ganz optimistisch eingeschätzt wie im vergangenen Monat. Mit 14,5 Punkten lag der Index allerdings auch hier weit über dem Niveau der letzten Jahre. Im Juli war der Indexwert im Großhandel mit 15,6 Punkten auf den höchsten Stand seit Mai 2007 (+ 18,3 Punkte) geklettert.

Deutlich eingetrübt hat sich das Klima unterdessen im Bauhauptgewerbe. Hier fiel der Indikator mit -18,6 Punkten (-4,7 Punkte gegenüber Juli) auf den tiefsten Stand seit Mai 2010 (-20,4 Punkte). Laut Ifo bewerteten die Bauunternehmen sowohl die eigene aktuelle wirtschaftliche Lage als auch die weiteren Geschäftsaussichten schlechter als Juli.

Im Dienstleistungsgewerbe herrscht dagegen eitel Sonnenschein. Hier hat sich die Geschäftslage erneut verbessert. Auch gehen die befragten Dienstleister verstärkt von einer positiven Geschäftsentwicklung im nächsten Halbjahr aus. Mit einem Anstieg auf 20,0 Punkte notierte das Stimmungsbarometer auf den höchsten Stand seit März 2008 (21,0 Punkte).
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
Erfolgsfaktor Datensicherheit und Datenschutz
Gleich wie gut ein Unternehmen technologisch gegen Cyberkriminalität abgesichert ist: Die letzte ... mehr

SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG