VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Schappach-Coaching
Pressemitteilung

IT- Freelancer und Einzelkämpfer

IT- Freelancer und Einzelkämpfer haben es nicht leicht! Aus diesem Grundintegriert das IT-Service-Net Einzelkämpfer in sein bundes Netz.
(PM) Mannheim, 15.05.2016 - Der einzelne Techniker ist mit seiner täglichen Arbeit beansprucht. Es fehlt die Zeit für die Suche nach neuen, vielleicht besseren Auftraggebern oder Marketingstrategien um die eigenen Situation zu verbessern. Diese Arbeit leistet das Netz für seine Mitglieder.

Aufträge to go

Das IT-Service-Net akquiriert ständig neue, potentielle Auftragsgeber und stellt diese seinen Partnern zur Verfügung. Zur Zeit sind dies immerhin über 25 mögliche Kooperationen. Um die eigenen Freiräume zu erhalten, bleibt der Partner in seinen Handlungen selbstständig. Er schreibt seine Rechnungen selbst und kann eigenständig mit sämtlichen Kooperationen agieren.

Man kann nicht alles wissen

Die Anforderungen steigen ständig! Wer kann schon sämtliche Linuxvarianten oder alte Betriebssysteme wie Apple oder gar AS400. Nicht jeder hat eine Cisco Autorisierung, ist Datenschutzbeauftragter oder darf keine Elektro-Installationen vornehmen. In manchen Fällen kann dann ein neuer interessanter Kundenkontakt an fehlendem Wissen scheitern.

Zusammenarbeit

Bei Aufträgen die Manpower erfordern, schließen sich einfach mehrere Techniker zusammen und erledigen den Auftrag. Zum Beispiel bei EDV-Umzügen, die schnell erledigt werden müssen. Sollte Spezialwissen benötigt werden, hilft der Spezialist seinem Kollegen. Wenn zum Beispiel ein Apple in ein Windows-Netzwerk eingebunden wird oder Linux zum Einsatz kommt

Das Netz ist eine Plattform

Die Grundidee für das IT-Service-Net ist die virtuelle Nachbildung eines Systemhauses. Das Netz verfügt über strategisch über die Bundesrepublik verteilte IT- Profis. Durch eine gut organisierte Zusammenarbeit, verfügt der einzelne Techniker über das Wissen und die Möglichkeiten der gesamten Gruppe.

Ausgewählte Lieferanten unterstützen das Netz mit ihren Produkten aber auch mit Dienstleistungen. Somit ist das Netz in der Lage fast alle Reparaturen abzuwickeln. Hard- und Software preiswert zu liefern und fast alle Dienstleistungen zu erbringen, wie ein leistungsfähiges Systemhaus eben.

Der einzige Unterschied ist die Preisstellung. Da hohe Mieten und Personalkosten wegfallen sind die Techniker im IT-Service-Net trotz hoher Professionalität, preiswert. Damit sind die Techniker des Netzes eine interessante, hochmobile Alternative für kleine und mittlere Unternehmen.

Die Erfolgsformel ist Schulung, Förderung, Marketingunterstützung, die Vermittlung von Serviceaufträgen und eine Zusammenarbeit unter dem Motto „Selbstständig aber nicht allein“.

Aufgrund der wachsenden Brisanz der Themen Sicherheit und Gesundheit verstärkt das Netz seine Reihen und bietet damit Chancen für Einzelkämpfer und Gründer.

An einer Mitarbeit Interessierte werden ausgebildet um einen optimalen Service in der Zielgruppe der Unternehmen zu leisten. Weitere Informationen unter www.it-service-net.de . Hier kann man zugleich auch das nächstgelegene Partnerunternehmen finden.

US/ITSN
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Schappach-Coaching
Herr Ulrich Schappach
Max Hachenburg- Str. 26-28
68259 Mannheim
+49-621-718 66 90
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SCHAPPACH-COACHING

Das IT-Service-Net ist eine erfolgreiche EDV-Serviceorganisation. Die Mitglieder decken von der simplen Installation bis zu komplexen Anwendungen das gesamte Spektrum des IT-Service ab. Zielgruppe sind kleine- und mittlere Unternehmen. Herstellern ...
PRESSEFACH
Schappach-Coaching
Max Hachenburg- Str. 26-28
68259 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG