VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
GFN AG
Pressemitteilung

IT-Fachkräfte für die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Sehr erfolgreicher Abschluss der GFN-Umschulung: Vor zwei Jahren starteten 6 Arbeitsuchende eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in Systemintegration (IHK) oder zum/zur Informatikkauffrau/-mann (IHK) bei der GFN AG in Donaueschingen.
(PM) Donaueschingen, 12.07.2013 - Inzwischen haben alle Teilnehmer erfolgreich die Prüfungen bei der IHK in Villingen-Schwenningen absolviert und halten stolz ihre IHK-Zeugnisse in der Hand. Der GFN-Lehrgang bietet den Umschülern ein Berufsziel mit Zukunft, da die Inhalte direkt auf den IT-Fachkräftemangel abgestimmt sind. Gefördert wird der Lehrgang von den Agenturen für Arbeit und Jobcentern aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg sowie aus den Regionen Konstanz, Lörrach, Rottweil und Balingen.

Neben dem IHK-Zeugnis haben die Absolventen innerhalb der Fachqualifizierung auch international anerkannte Hersteller-Zertifikate von Microsoft (MCTS Windows 7 Konfiguration, MCSA Windows Server 2008) und SAP erworben. Diese Zertifizierungen steigern die Chancen auf den Einstieg bzw. die Reintegration in den Arbeitsmarkt entscheidend. Direkt nach der letzten Prüfung bei der IHK in Villingen-Schwenningen sind bereits 50% der Teilnehmer in einem festen Angestelltenverhältnis. Maßgebend für diese sehr gute Quote ist auch das im Lehrgang beinhaltete zwölfmonatige Betriebspraktikum in Industrie- und Wirtschaftsunternehmen sowie in öffentlichen Behörden der Region.

Im Rahmen der Umschulung Fachinformatiker/-in Systemintegration (IHK) lernen die Teilnehmer betriebswirtschaftliche und arbeitstechnische Grundlagen kennen sowie die aktuellen marktführenden Client- und Serversysteme. "Im stark wachsenden Bereich der Software- und IT-Dienstleistungen haben qualifizierte Fachinformatiker und Fachinformatikerinnen aufgrund des Fachkräftemangels sehr gute Perspektiven“, so Susanne Wiek, Bildungsberaterin im GFN Trainingscenter Donaueschingen. "Die überdurchschnittliche Erfolgsquote unserer Absolventen unterstreicht die Qualität der GFN-Weiterbildung. Präsenzunterricht mit fachlich, pädagogisch und didaktisch gut ausgebildeten Trainern ist für uns ein entscheidendes Qualitätsmerkmal. Das ist die Grundlage für eine langjährige erfolgreiche Bildungspartnerschaft mit den Kostenträgern und der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg."

Weitere Informationen auf www.gfn.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
GFN AG
Frau Michaela Packebusch
Zuständigkeitsbereich: Marketing und Organisation
Maaßstraße 24
69123 Heidelberg
+49-2605-849960
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GFN AG

Das bundesweit an 13 Standorten tätige Unternehmen ist Microsoft Gold Partner, SAP® Bildungspartner und SAP® Authorized User Training Partner. Es bietet aktuelle Trainings und Zertifizierungen für Systemintegratoren, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
GFN AG
Kurfürsten-Anlage 64–68
69115 Heidelberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG