VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
INTECO Projektmanagement GmbH
Pressemitteilung

INTECO-Training zum Thema „Systematisches Multi-Projektmanagement“

„Projektabhängigkeiten erkennen – Ressourceneinsatz planen – Porfolios aktiv steuern“
(PM) Landshut, 09.11.2009 - Die INTECO GmbH, seit über 20 Jahren Spezialist für Projektmanagement, veranstaltet am 01. und 02. Dezember 2009 ein zweitägiges Training zu diesem Thema in ihrem Unternehmenssitz in Landshut.

Auch das Projektmanagement ist vom Umbruch geprägt – die Entwicklung geht vom Einzel-Projektmanagement (Management of Projects) hin zum Multi-Projektmanagement (Management by Projects). Eine ganzheitliche Sicht auf den Gesamterfolg eines Unternehmens durch Projektmanagement steht heute im Vordergrund. Schließlich stößt die Einzelprojektbetrachtung bei der Ressourcenplanung schnell an ihre Grenzen. Deshalb sollte eine projektübergreifende Struktur etabliert werden - sie ist die Basis für unternehmensweites Projektcontrolling.

Das zweitägige Training „Systematisches Multi-Projektmanagement“ zeigt Konzepte und Methoden zur Auswahl, Priorisierung und Steuerung des gesamten Projektportfolios, mit Unterstützung der Primavera P6 Tool Suite, auf. Es führt die Teilnehmer an folgende Ziele heran:

•eine strukturierte und steuerbare Multi-Projektumgebung zu erstellen,

•auch sehr komplexe Projekte beherrschbar zu machen,

•(Teil)-Terminpläne unterschiedlicher Granularität sinnvoll zu splitten bzw. zusammenzuführen,

•zielgruppenspezifische Projektinformationen unterschiedlicher Herkunft effizient zu extrahieren und bereitzustellen.

Mit diesem Wissen ausgestattet, sind die Teilnehmer in der Lage, die strategische Ausrichtung ihres Unternehmens zu unterstützen und einen nachhaltigen Beitrag zur Wertschöpfung zu leisten.

Das Training richtet sich an Programm- und/oder Portfolio-Manager, Controller für komplexe Multi-PM-Umgebungen, Entscheider von Multi-Projektorganisationen und Terminplanverantwortliche für Großprojekte.
Die zweitägige Veranstaltung kostet 1.650,- Euro pro Person. Bei drei Teilnehmern aus dem gleichen Unternehmen zahlen Sie nur den Preis für zwei Personen.
Agenda, Anmeldeformular und weitere Inhalte finden Sie unter: www.inteco.de/events/

Weitere Informationen erhalten Sie bei Susanne Maxheim, Tel. +49 (0)871/922 89-20 oder E-Mail: s.maxheim@inteco.de
PRESSEKONTAKT
INTECO Projektmanagement GmbH
Herr Pierre Schoof
Stethaimerstr. 32-34
84034 Landshut
+49-871-92289-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTECO®...

-verfolgt einen ganzheitlichen Lösungsansatz für erfolgreiches Projektmanagement und Enterprise Projektmanagement: Methoden, Tools und Organisation (MTO) -verfügt bereits heute über eine installierte Basis von mehreren tausend ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
INTECO Projektmanagement GmbH
Stethaimerstr. 32-34
84034 Landshut
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG