VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CallCenter SQUT
Pressemitteilung

IFA in Berlin: Europaweiter Aftersales-Service mit Pick-up and Repair auf der IFA in Berlin

(PM) Berlin, 20.08.2011 - Auf der IFA in Berlin in Halle 7.2B, am Stand 116 stellt T.D.M. vom 02.09. bis 07.09.2011 einen europaweiten Aftersales-Service vor. Hersteller von weißer Ware (Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Waschmaschinen, Nähmaschinen) und von brauner Ware (Unterhaltungselektronik wie MP3-Player, Babyphones, LCD-Fernseher, Hometrainer) haben die Herausforderung, ihren Kunden beim Eintreten eines Garantiefalles die Rückgabe, den Austausch oder den Ersatz der Ware einzuräumen. Hersteller, die europaweit über Fachhändler oder Discounter vertreiben, haben meist Länderlösungen für Reparatur oder Austausch der Ware.

Ein Hersteller hat somit je Land eine eigene Organisation mit internen Mitarbeitern oder externen Partnern, meist keine länderübergreifend einheitliche Vorgehensweise, kein zentrales Reporting und stark unterschiedliche Kosten pro Vorgang. Eine zentrale Steuerung solch gewachsener Strukturen ist sehr unflexibel, die vielen Ansprechpartner kaum unter einen Hut zu bringen.

T.D.M. bietet Herstellern die europaweite Lösung für diese Herausforderung durch die Übernahme der telefonischen Kunden-/Reklamationshotline. Über eine zentrale Rufnummer für alle Länder werden die Anrufer auf multi-linguale Mitarbeiter verteilt. Neben der Garantieprüfung und Reklamationsannahme werden auch Fragen zur Bedienung und Handhabung beantwortet. Bei einer berechtigten Reklamation wird entweder ein Pick-up and Repair oder der Versand von Austauschware an den Kunden veranlasst. Vom Anrufeingang erfolgt die Reparatur oder der Austausch innerhalb von 5 bis 7 Werktagen optional wird auch eine Reparatur beim Kunden vor Ort durch einen Servicepartner ermöglicht. Der europaweite Pick-up and Repair sowie Versand von Austauschware erfolgt über ein enges Partnernetzwerk, mit T.D.M. als zentralen Ansprechpartner.

Die Vorteile für den Hersteller liegen auf der Hand: Neben der europaweiten zentralen Steuerung der gesamten Reklamationsbearbeitung mit einheitlichen Standards und einem einheitlichen Reporting, werden auch gesetzliche Rahmenbedingungen einzelner Länder berücksichtigt. T.D.M. fungiert im Tagesgeschäft als direkter Ansprechpartner für den Fachhandel / Discounter und übernimmt die Korrespondenz in Landessprache.

Für weitere Informationen: vom 02.09. bis 07.09.2011 stellt T.D.M. auf der IFA in Berlin in Halle 7.2B, am Stand 116 aus oder unter www.tdm.de/aftersales
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
T.D.M. Telefon-Direkt-Marketing GmbH
Herr Martin Knopp
Käthe-Paulus-Straße 12
31157 Sarstedt
+49-5066-606015
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER T.D.M. TELEFON-DIREKT-MARKETING GMBH

Gründungsjahr 1983. Familien-Unternehmen in zweiter Generation mit 230 festangestellten Mitarbeitern. Spezialisierung auf die Dialogkommunikation für erklärungsbedürftige, technische Produkte und Dienstleistungen sowie Kunden- / ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
CallCenter SQUT
Hohenzollerndamm 27a
10713 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG