VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
marktforschung.de c/o Aegidius Marktforschungsportal GmbH
Pressemitteilung

IBH gibt Studie über "Lampen & Leuchten" heraus

(PM) Köln (marktforschung.de), 21.10.2010 - Von Abschwächung des Gesamtvolumens für Leuchten und Lampen auf der Letztverbraucherebene waren es besonders die durch gewerbliche Nachfrage charakterisierten Technischen Leuchten sowie Reklameleuchten, die Einbußen zu verzeichnen hatten. So lautet die Schlussfolgerungen der IBH-Marktanalyse "Lampen & Leuchten". Wohnleuchten tendierten ebenfalls schwach, aber in geringerem Ausmaß. Nur der Lampenmarkt legte zu – u.a. eine Folge administrativer Eingriffe in das Marktgeschehen, so die Herausgeber der Marktanalyse.

Die Mischung von gewerblicher und privater Nachfrage hat ihren Niederschlag in einer differenzierten Distribution. Die Studie macht deutlich, dass Objekteure und Direktvertrieb der Leuchtenindustrie mehr als andere Absatzmittler 'Federn lassen' mussten.

Der Leuchtenmarkt wird von einer überwiegend mittelständisch geprägten Leuchtenindustrie beliefert, der, besonders bei Wohnleuchten, durch starke Importe ergänzt wird. Gleichzeitig macht die Marktstudie deutlich, dass die heimische Leuchtenindustrie ebenfalls ausgesprochen exportorientiert ist. Die Lampenindustrie wird dagegen von wenigen großen Anbietern beherrscht.

Weitere Informationen zur aktuellen Studie „Lampen & Leuchten“ der IBH Köln finden sich unter:
www.marktforschung.de/studien-shop/marktdaten/handel-konsumgueter-2/lampen-leuchten-36587/
PRESSEKONTAKT
marktforschung.de c/o Aegidius Marktforschungsportal GmbH
Herr Claas Lübbert
Zollstockgrütel 59
50969 Köln
+49-221-168 262 41
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MARKTFORSCHUNG.DE C/O AEGIDIUS MARKTFORSCHUNGSPORTAL GMBH

Branchenwissen und Aktuelles aus der Marktforschung an zentraler Stelle bündeln und abrufbar machen - das ist das Hauptanliegen von marktforschung.de. Im Oktober 2006 gelauncht wird das Online-Portal seit August 2007 von der Aegidius ...
PRESSEFACH
marktforschung.de c/o Aegidius Marktforschungsportal GmbH
Zollstockgrütel 59
50969 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG