VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
markt-studie.de c/o dynamic technologies GmbH
Pressemitteilung

IBH Studie: market highlight Uhren & Schmuck 2010 bei markt-studie.de

Schmuck war bei den Konsumenten 2009 eindeutig von untergeordneter Priorität. Die weltweiten wirtschaftlichen Schwierigkeiten machten vor dem Schmuckmarkt nicht halt.
(PM) Köln, 28.10.2010 - Trotz allem werden leichte Erholungstendenzen im Fachhandel mit Uhren & Schmuck seit 2006 erkenntlich. Gerade im Bereich Phantasieschmuck ist ein zunehmendes Wachstum zu erkennen. Deutlich wird dies bei einem Indexvergleich der Produktgruppen und Anbieterstrukturen - schon die Parallelität der Kurven zeigt die hohe Bedeutung der Sonstigen oder Fachfremden Anbieter für das Wachstumssegment Phantasieschmuck.

In dem IBH Retail Consultants market highlight Uhren & Schmuck 2010 wird auf 34 Seiten unter anderem die Frage geklärt wodurch das Konsumverhalten im Handel gekennzeichnet wird. Des weiteren wird die allgemeine Handelsentwicklung im Fachhandel inklusive Verlierer und Gewinner dargestellt und die Entwicklung des Markt für Uhren und Schmuck seit dem Jahr 2000 untersucht, wobei ebenfalls – auf die verschiedenen Segmente bezogen – die Verlierer sowie die Gewinner dargestellt werden.

Die Frage nach den Distributionswegen und nach den Markttreibern bei den Vertriebswegen wird ebenso behandelt wie die wichtige Frage ob sich der Markt für Uhren und Schmuck bis 2015/2020 stabilisieren kann.

Zu dem market highlight Uhren & Schmuck 2010:
www.markt-studie.de/studien/uhren-schmuck-p-125151.html

Zu den Marktdaten der IBH Retail Consultants:
www.markt-studie.de/studien/ibh-retail-consultants-gmbh-m-361.html

Über die Die IBH Retail Consultants Köln:

Die IBH Retail Consultants Köln (vormals BBE Köln) kennen die Konsumgüterindustrie, die Verbundgruppen, Franchiseketten, Einkaufsgenossenschaften, Handelsfilialisten und mittelständischen Einzelhändler aus eigener Beratungspraxis vor Ort und ständiger Marktbeobachtung. So entstehen laufend ausgewählte, aktuelle Leistungsangebote und optimale Lösungen für komplexe Problemstellungen.
PRESSEKONTAKT
markt-studie.de c/o dynamic technologies GmbH
Herr Diplom Betriebswirt (FH) Manuel Bravo Sanchez
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Siegburger Str. 233
50679 Köln
+49-221-677 897 22
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MARKT-STUDIE.DE

dynamic technologies ist der Anbieter von www.markt-studie.de, www.reports-research.com und www.estudio-mercado.es. Auf diesen Portalen können Interessierte in mittlerweile über 61 000 Marktstudien von mehr als 200 europäischen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
markt-studie.de c/o dynamic technologies GmbH
Agrippinawerft 6
50678 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG