VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Hotell Sassongher
Pressemitteilung

Hotel Sassongher****S: Der winterfrische Dolomitentipp

(PM) Salzburg, 04.12.2009 - Das Hotel Sassongher****S liegt in Corvara, im Talschluss des ladinischen Gadertals auf 1.600 m Höhe. Es befindet sich im Herzen des UNESCO-Weltnaturerbes Südtiroler Dolomiten, im Naturpark Puez-Geisler und natür-lich mitten drin in Dolomiti Superski, dem weltgrößten Skikarussell mit 1.200 km Pisten in zwölf Skiregionen. Familie Pescosta hat mit ihrem Hotel Sassong-her ein 4-Sterne-superior-Refugium geschaffen, das Wintergenießer ganz auf die schönen Seiten des Lebens einstimmt. Jeder Raum des Superior-Landhaushotels versprüht einen unvergleichlichen Charme und wurde mit viel Gespür fürs Detail eingerichtet. Vor der beeindruckenden Kulisse der Sella- und der Puezgruppe sowie des Hausbergs Sassongher ist reiner Urlaubsgenuss sicher. Nur 500 m vom Hotel entfernt liegt das Skigebiet Alta Badia. Im Hotel Sassongher sind Feinschmecker und Wellnessgenießer in bester Gesellschaft. Ein Genusstipp ist das Sassogher-Spa mit seinen Wasser-, Sauna- und Re-laxoasen. Erreichbar ist das Hotel über die Brennerautobahn, die Pustertaler Staatsstraße bis St. Lorenzen und weiter über die Gadertaler Staatsstraße. Von München sind es 300 km oder 3,5 Stunden Autofahrt. Die Flughäfen Bozen und Innsbruck sind nur 65 bzw. 140 km entfernt.

Anreise Corvara/Gadertal Hotel Sassongher****S
 Auto (D): Inntal-Autobahn (A12) bis Innsbruck – Brenner Autobahn (A22) bis zur Ausfahrt Vahrn-Brixen – Pustertaler Staatsstraße Nr. 49 Richtung Bruneck – bis zur Kreuzung St. Lorenzen – Gadertaler Staatsstraße Nr. 244 – nach 24 km erreichen Sie Corvara
 Bahn (D): bis Brixen oder Bozen – Hotelshuttle auf Anfrage
 Flug (D): Direktflüge von einigen deutschen Städten (München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf etc.) nach Bozen (63 km entfernt) und Innsbruck (138 km entfernt)

Ladinische Küche und Dolomitenwellness

Im Hotel Sassongher der Familie Pescosta werden Genießern internationale und italienische Gourmetküche, Fisch- und Wildspezialitäten, vegetarische Kost und als Highlights die Spezialitäten Ladiniens aufgetischt. Vieles, was heute zur typischen Südtiroler Küche zählt, stammt eigentlich aus dem Gader- und Pustertal: mit Spinat gefüllte Schlutzkrapfen etwa, Pressknödel, Ladiner Tutres oder Erdäpfelblattlan mit Sauerkraut. Die Köstlichkeiten aus Großmutters hand-geschriebenem Rezeptbuch werden im großen Panoramarestaurant des Ho-tels ebenso zeitgemäß interpretiert wie in den gemütlichen Stuben und der hau-benverdächtigen À-la-carte-Stube „Stua dl’Jagher“ serviert. Für ein wohl-schmeckendes Kontrastprogramm zum Wintervergnügen in Dolomiti Superski sorgt das Sassogher-Spa mit Indoor-Pool, Hot Whirlpool, Vitarium, Tiroler Schwitzstube, Türkischem Dampfbad und Wilderer-Sauna. Ein spezieller Ge-nusstipp sind die Massagen sowie die Relax¬zonen mit Liegen, Wasserbetten, Dampf- und Vitalduschen. Hier genießen Erholungssuchende die ganze Kraft der Dolomiten direkt unter der südlichen Sonne.

Ein Winter mit Dolomitenblick – drinnen wie draußen

Holzdecken, Zirbenvertäfelungen, Himmelbetten und Südtiroler Stubenatmo-sphäre garantieren in der 65 m² großen Suite Hubertus mit getrennten Wohn- und Schlafräumen ein unverwechselbares Wohngefühl. Die heimelige Gemüt-lichkeit durchzieht aber auch alle anderen Räume des 4-Sterne-superior Hotels. Wer die Urlaubstage lieber in einem Appartement verbringt, dem bietet sich mit dem Chalet Cristina eine perfekte Dependence mit 52 bis 82 m2 großen Wohneinheiten und wunderschönem Ausblick an. Rund um die Sellagruppe fahren Skiliebaber auf das weltgrößte Skikarussell, Dolomiti Superski, ab. In Corvara am Fuße des Sassonghermassivs tun sich zig weitere, sanfte Win-tersportmöglichkeiten auf. Ein besonderer Tipp sind Schneeschuhtouren in der einmalig-bizarren Winterwelt der Dolomiten, die erst 2009 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt worden ist. Absolut sehenswert sind im Sommer das Volkskundemuseum in Dietenheim und das Museum Ladin in St. Martin de Tor.

Hotel
Sassongher****S
Preise W09/10 Vor-/Nachsaison
04.12.–21.12.
• ab 14.03. Weihnachten / Neujahr
22.12.–10.01. Nebensaison
10.01.–06.02. Hochsaison
06.02.–07.03. Mittelsaison
07.03.–14.03.
• Einzelzimmer 154 Euro 233 Euro 161 Euro 217 Euro 185 Euro
• Komfortzimmer 129 Euro 203 Euro 136 Euro 187 Euro 155 Euro
• Superiorzimmer 149 Euro 223 Euro 156 Euro 207 Euro 175 Euro
• De-luxe-Zimmer 174 Euro 253 Euro 181 Euro 232 Euro 200 Euro
• Suite 189 Euro 268 Euro 196 Euro 247 Euro 215 Euro
Die Preise verstehen sich pro Person und Tag bei einem Wochenaufenthalt in Halbpension.
Ermäßigung für Kinder im Elternzimmer: Bis 2 Jahre: 40 Euro pro Tag – ohne Mahlzeiten • 3 bis 5 Jahre: 40 % • 6 bis 8 Jahre: 30 % • ab 9 Jahren: 15 %

4.625 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Hotell Sassongher
Strada Sassongher 45
39033 Corvara in Badia
Italien
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG