VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag / Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Pressemitteilung

HomeBanking 2012: Neue Version des mehrfachen Preis-Leistungs-Siegers

Einfache und sichere Kontenverwaltung am heimischen Computer
(PM) Mannheim, 12.01.2012 - Die komfortable und sichere Online-Banking-Software HomeBanking von Geldtipps.de gibt es ab sofort in der neuen Version 2012. Neue Funktionen sind der integrierte fortlaufende Saldo sowie eine Überweisungsvorlagenverwaltung. Anwender haben stets alle ihre Konten und Buchungen, auch bei mehreren Banken, im Blick. Sicherheit, großer Funktionsumfang und der günstige Preis von 14,99 Euro verhalfen der Software bereits dreimal in Folge zum Preis-Leistungs-Sieg in der Zeitschrift ComputerBild, zuletzt in Ausgabe 21/2011.

Jeder zweite Internetnutzer erledigt laut einer repräsentativen Umfrage des Hightech-Branchenverbands Bitkom vom Oktober 2011 seine Bankgeschäfte im Internet. Trotz individueller Vorsichtsmaßnahmen der Banken besteht ein gewisses Risiko durch sogenanntes Phishing, bei dem Nutzer auf ihre vermeintliche Bankwebseite gelockt werden, um ihre sensiblen Daten abzugreifen. Hier schafft HomeBanking 2012 Abhilfe: Denn nach einmaliger Einrichtung entfallen der Besuch und das Einloggen bei den einzelnen Banken. Zudem werden alle Bankgeschäfte offline vorbereitet und nur für den kurzen Zeitraum der Transaktion oder Übermittlung der Daten wird eine sichere verschlüsselte Verbindung zur jeweiligen Bank hergestellt. Dies erhöht zusätzlich die Sicherheit. Selbstverständlich unterstützt die Software alle wichtigen Online-Banking-Verfahren – von iTAN bis Secoder.

Ein weiterer Vorteil von HomeBanking 2012 ist der übersichtliche Aufbau. Die Verwaltung von mehreren Konten, auch bei unterschiedlichen Kreditinstituten, ist einfach und zeitsparend.

Im Gegensatz zum gängigen Internetbanking, bei dem die Umsätze meist nur 100 Tage gespeichert werden, stellt die Online-Banking-Software von Geldtipps sicher, dass die Kontoauszüge auch noch nach Jahren verfügbar sind. Der neue integrierte fortlaufende Saldo steigert zudem die Transparenz. Bei jeder Buchung haben Nutzer ihren Kontostand im Blick. Und mit der neuen intuitiven Überweisungsvorlagenverwaltung sind Überweisungen und Buchungen noch schneller erledigt.

Dank der optimierten Programmstruktur und der neuen Features von HomeBanking 2012 haben Anwender ihre Bankgeschäfte und Kontenverwaltung jederzeit sicher im Griff.

Systemvoraussetzungen: Pentium PC ab 600 MHz, mind. 256 MB RAM Arbeitsspeicher, ca. 300 MB freier Festplattenspeicher, SVGA-Monitor und –Grafikarte, empfohlene Auflösung von 1024x768, CD-ROM-Laufwerk, Windows XP mit SP2, Windows Vista oder 7

Unverbindliche Preisempfehlung
HomeBanking 2012, 14,99 Euro
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr. Guntermann GmbH
Herr David Liniany
Mittelstr. 15-17
50672 Köln
+49-221-78870812
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER GELDTIPPS.DE

Das Online-Angebot www.geldtipps.de bietet Verbrauchern Tipps und Hilfestellungen rund um das Thema Geld. Neben fundierten Informationen berichtet der Newsbereich über aktuell diskutierte Finanzthemen und deren Auswirkungen auf den Verbraucher. ...
ZUM AUTOR
ÜBER WOLTERS KLUWER DEUTSCHLAND

Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH ist ein Wissens- und Informationsdienstleister, der insbesondere in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern fundierte Fachinformationen für den professionellen Anwender bietet. Das Unternehmen mit ...
PRESSEFACH
Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlag / Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Janderstraße 10
68199 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG