VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
von Poll Immobilien GmbH
Pressemitteilung

Hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien in Offenbach

(PM) Frankfurt am Main, 10.08.2016 - Soeben hat das Maklerunternehmen VON POLL IMMOBILIEN seinen Wohnimmobilienmarktbericht für Offenbach am Main veröffentlicht. Dieser legt dar, dass die Preise im ersten Quartal 2016 gegenüber 2015 in allen Lagen und Segmenten gestiegen sind. Besonders die hohe Nachfrage von Interessenten, die ihren Suchradius über Frankfurt am Main hinaus in die Nachbarstadt erweitert haben, macht sich in Offenbach bemerkbar. Die Situation spiegelt sich auch in der zunehmenden Bautätigkeit vor Ort.

Die größten Preissteigerungen konnten in mittleren und guten Wohnlagen beobachtet werden. Die Preisspanne für ein freistehendes Ein- oder Zweifamilienhaus in guter Lage stieg im Vergleich zu 2015 von 420.000 bis 630.000 Euro auf 450.000 bis 750.000 Euro. Auch in den Premiumlagen wurden ansteigende Werte registriert: Die Preisobergrenze stieg von 1 auf 1,2 Millionen Euro. Zu den gefragtesten Lagen zählen das Westend und das Hafengebiet. Stark gefragt sind auch Eigentums¬woh¬nungen. In direkter Wasserlage können in diesem Segment bis zu 5.500 Euro pro Quadratmeter erzielt werden. Teilweise liegen die Preise sogar darüber. Im Stadtzentrum sind Eigentumswohnungen dagegen schon ab 1.500 Euro pro Quadratmeter zu haben. In Zukunft geht VON POLL IMMOBILIEN auch für diese Lagen von deutlichen Preissteigerungen aus.

Die Marktaktivität hat sich in Offenbach sehr dynamisch entwickelt. Während 2013 470 Eigentumswohnungen verkauft wurden, waren es 2014 schon 605, 2015 sogar 724 – ein Anstieg um über 50 Prozent zu 2013.

Auch bei Ein- und Zweifamilienhäusern fanden 2015 mit 103 Beurkun-dungen mehr Eigentümerwechsel statt als in den Vorjahren. Claudia Schöndeling und Mehmet Sönmez, Geschäftsstelleninhaber des VON POLL IMMOBILIEN-Shops in Offenbach, gehen von einer weiter wachsenden Nachfrage aus. „Dafür sorgen vor allem der hohe Zuzug in das Rhein-Main-Gebiet und die sehr gute Anbindung Offenbachs an die Finanzmetropole Frankfurt. Sehr begehrt ist das Villenviertel Offenbach-Westend mit seinen Gründerzeitvillen, eleganten Neubauten, Gartenanlagen und altem Baumbestand. Architektonisch findet sich hier ein charmanter Mix aus Moderne und Gründerzeit.“

Mehr zu VON POLL IMMOBILIEN in Offenbach finden Interessierte unter www.von-poll.com/offenbach
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
von Poll Immobilien GmbH
Frau Oelschlägel Angela
Feldbergstrasse 35
60323 Frankfurt am Main
+49-69-26 91 57 601
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE VON POLL IMMOBILIEN GMBH

Über die von Poll Immobilien GmbH Die von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von wertbeständigen Immobilien in bevorzugten Wohn- und ...
PRESSEFACH
von Poll Immobilien GmbH
Feldbergstrasse 35
60323 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG