VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Höhere Gepäckgebühren bei Lufthansa. Economy Class bekommt neues Preissystem

(PM) Leipzig, 01.12.2009 - Reisende auf Nordatlantikstrecken müssen ab dem 01.01.2010 mit neuen Freigepäcksgrenzen rechnen. Kostenfrei ist dann nur noch ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 23 Kilogramm. Kommt ein zweites Gepäckstück dazu, werden 40 Euro extra berechnet. Wie das Flugportal www.fluege.de berichtet, bleiben die Freigepäckgrenzen in der First und Business Class unverändert.

Das neue Preissystem für Gepäckstücke wird allerdings nur auf den Nordatlantikstrecken zwischen Europa und den USA, Kanada sowie Mexiko und nur für Passagiere der Economy Class ohne Miles&More-Karte gelten. Demnach bleibt allein das erste Gepäckstück kostenfrei. Aber auch nur dann, wenn es ein Gewicht von 23 Kilogramm sowie im Umfang nicht über 158 cm hinaus geht. Skigepäck kann kostenfrei mitgeführt werden. Im neuen Jahr kostet der zweite Koffer bei der Lufthansa (www.fluege.de/Katalog/Lufthansa/Airline-253) dann 40 Euro beziehungsweise 50 US-Dollar. Darüber hinaus werden die bekannten Übergepäcktarife berechnet.

Die First und Business Class reist weiterhin zu den bekannten Konditionen: Zwei Koffer mit jeweils 32 Kilogramm sind inklusive. Besitzer einer Miles&More-Kundenkarte dürfen in der Economy Class weiterhin drei beziehungsweise zwei gebührenfreie Gepäckstücke zu jeweils 23 Kilogramm mitführen – je nach Status der Kundenkarte. Auf allen anderen Zielen und Fernflügen gilt weiterhin die alte Regel, dass alle Passagiere zwei Koffer oder Taschen mitnehmen dürfen.

Weitere Informationen:
news.fluege.de/allgemein/lufthansa-erhoeht-gepackgebuehren-in-der-economy-class/6843.html

Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de

Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt die Unister GmbH mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.private-krankenversicherung.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLUEGE.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG