VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Freya GmbH
Pressemitteilung

Hochwertige Leiterplatten von der Christian Enzmann GmbH

(PM) Geretsried, 12.08.2014 - Eine Leiterplatte dient zur Befestigung und als Träger elektronischer Bauteile. Kaum ein elektronisches Gerät kommt ohne eine solche Platine aus. Als Material für Leiterplatten wird normalerweise faserverstärkter, isolierender Kunststoff verwendet. Auf diesem befinden sich die Leiterbahnen, welche die eigentlichen stromleitenden Verbindungen ausmachen. Die Herstellung einseitiger sowie doppelseitiger Leiterplatten geschieht auf fotochemischen Weg.

Erster Schritt hierbei ist das Bohren. Dies ist für das Befestigen bedrahteter Bauteile nötig. Auch für das Durchkontaktieren doppelseitiger Leiterplatten sind Bohrlöcher, welche dann innen metallisiert werden, unverzichtbar.
Die Leiterbahnen werden durch Belichtung, Entwicklung und Wegätzen des nicht benötigten Teils einer fotoempfindlichen Folie herausgelöst. Übrig bleibt die mit Leiterbahnen behaftete Platine, welche dann noch gesäubert und getrocknet werden muss. Häufig wird mittels Siebdruckverfahren ein Bestückungsdruck aufgebracht, welcher die Montage der Bauteile vorgibt.

Gut funktionierende Platinen sind durchaus Aufgabe des Fachmanns. Dieser kann aufgrund seines Wissens und seiner Erfahrung die genauen Vorstellungen seiner Kunden umsetzen. Denn dies ist letztendlich für die Qualität des Endprodukts entscheidend: erstklassige Funktionalität, hohe Performance und bei alldem auch noch akzeptable Herstellungskosten.

Die Christian Enzmann GmbH ist Spezialist für Leiterplatten Prototypen und bietet die Entwicklung der Leiterplatten nach Kundenvorgaben an. Hochmodernes Equipment und kompetentes Fachwissen ermöglichen die Umsetzung innerhalb kurzer Zeit. Und falls es besonders eilt: Dank dem Leiterplatten Eildienst der Firma Enzmann erfolgt die Ausarbeitung der Leiterplatte innerhalb von zwei Tagen. Multilayer PCB mit bis zu 24 Lagen können als Prototyp in nur drei Tagen gefertigt werden. Und falls das Ergebnis der Kundenvorstellung entspricht, kann die Endproduktion der Platine danach beginnen.

Die Verantwortung gegenüber der Umwelt hat sich die Firma Enzmann zur verpflichtenden Aufgabe gemacht und sich freiwillig dem Projekt Ökoprofit angeschlossen. Alle Schritte der Fertigung erfüllen die gesetzlichen Vorgaben über die Maßen. So haben kontrollierte Produktionsverfahren der Herstellung der Leiterplatten den Wasserverbrauch um rund 40% senken können, den Energieverbrauch um weitere 4%. Gleichzeitig verminderten sich die chemischen Abfälle durch Einführung der neuen SES-Produktionslinie noch einmal um 50 Prozent. Für diese umweltschonenden Maßnahmen wurde die Firma Enzmann vom Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit einem Umweltpreis ausgezeichnet.
PRESSEKONTAKT
Christian Enzmann Gmbh
Herr Donald Draut
Lierskogen
+49-8171-9806-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CHRISTIAN ENZMANN GMBH

Wir fertigen Leiterplatten, auf Englisch Printed Circuit Boards - kurz PCB - für sämtliche Industriezweige und nach Ihren Wünschen an. Auch eine Mehrlagenplatine, Multilayer Board genannt, können Sie bei uns bestellen. Als ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Freya GmbH
Heintgesstraße 6
56626 Andernach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG