VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr-Franke-Consulting
Pressemitteilung

Hilfe bei der Magisterarbeit

Eine Magisterarbeit stellt hohe Anforderungen an ihren Verfasser.
(PM) Löhne, 22.01.2013 - Nicht nur sollen die zuvor in Pro- oder Hauptseminaren und Übungen vertieften wissenschaftlichen Methoden angewandt werden, sondern es fließt in der Regel auch Stoff aus allen Studienbereichen ein. Die Magisterarbeit, deren Note auch die Abschlussnote des Studiums entscheidend beeinflusst, bedeutet in der Regel die erste, tatsächlich intensive und eigenständige Beschäftigung mit einem Thema.

Der erste Ansprechpartner wird hierbei zweifellos der Betreuer sein, der mit mehr oder weniger erwünschten oder unerwünschten Ratschlägen aufwartet. Das Erstellen der groben Struktur bzw. der Gliederung bildet die erste große Hürde. Je schwungvoller und eleganter diese genommen wird, umso einfacher gestaltet sich der restliche Ablauf der Magisterarbeit. Trotzdem kann irgendwann ein Punkt erreicht werden, an dem es ratsam erscheint, Hilfe und Unterstützung von dritter Seite anzunehmen. Vielleicht kommt die Recherche nicht voran. Vielleicht ist die nötige Literatur außer Reichweite. Vielleicht ist ein toter Punkt erreicht, an dem die ganze Magsiterarbeit zu scheitern droht – und damit sogar die wissenschaftliche Karriere selbst in Gefahr gerät.

Welche Arten von Hilfe aber sind erlaubt, zumal eine Erklärung über die eigenständige Erstellung / das eigenständige Verfassen der Magisterarbeit zu unterschreiben ist? Handelt es sich lediglich um Hilfsdienstleistungen wie das Kopieren und Zusenden von Titeln bereits vorliegender Literaturlisten, so ist dies nicht zu beanstanden. Auch muss niemand seine Texte (die er möglicherweise lieber mit dem Diktiergerät als am Bildschirm erstellt) persönlich eintippen. Auch wird kaum jemand Einwände haben, wenn der ein oder andere Hinweis zur Gliederung aus dem Freundes- oder Familienkreis kommt oder sich der Autor von bereits veröffentlichten Arbeiten inspirieren lässt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr-Franke-Consulting
Herr Dr. Roland Franke
Am Mittelbach 11
32584 Löhne
+49-5731-860189
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DR. FRANKE-CONSULTING - AKADEMISCHE GHOSTWRITER

Als erfolgreiches wissenschaftliches Beratungsunternehmen im akademischen Umfeld genießen wir als Ghostwriter seit über 20 Jahren das Vertrauen unserer Kunden. Unsere Akademiker (Akademische Ghostwriter) verschiedenster Fachrichtungen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Dr-Franke-Consulting
Am Mittelbach 11
32584 Löhne
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG