VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Stellar Datenrettung
Pressemitteilung

Hilfe! Mein Computer ist abgestürzt!

(PM) Wien, 25.01.2012 - Datenverlust stellt für Computernutzer weiterhin ein ernstes Problem dar. Im vergangenen Jahr haben die Helpdesk-Mitarbeiter von Stellar Datenrettung 14,813 Anrufe mit Fragen zum Thema Datenverlust entgegengenommen. Mehr als die Hälfte der Anrufe betraf den Verlust von Unternehmensdaten.

Darüber hinaus beantwortete das fünfköpfige Helpdesk-Team mehrere tausend E-Mails; daneben wurden viele Kunden direkt über die kostenlose Chatfunktion auf der Stella-Website unterstützt. “Die Menschen wollen schnelle und effiziente Hilfe. Wenn mit ihrem Computer etwas passiert, stehen sie oft mit dem Rücken zur Wand, weil sie keinen Zugriff auf ihre Daten mehr haben und nicht mit ihrer Arbeit fortfahren können. Ein Ziel unserer Helpdesk-Mitarbeiter ist es deshalb, den Betroffenen so schnell als möglich Gewissheit darüber zu verschaffen, ob sich ihre Daten überhaupt wiederherstellen lassen”, sagt Kees Jan Meerman, Chief Operations Officer von Stellar Datenrettung.
Absturz

Der Absturz der Festplatte eines Desktop-Computers oder eines Laptops bei gleichzeitigem Fehlen einer Datensicherung stellt für Unternehmen und Privatpersonen weiterhin das größte Problem dar. An zweiter Stelle folgt der Verlust von Unternehmensdaten in komplexeren Systemen (RAID). Die üblichen Ursachen für solche Datenverluste sind Fehler, die während Wartungsarbeiten gemacht werden, fehlgeschlagene Datensicherungen oder Laufwerkfehler während einer RAID-Wiederherstellung. Stellar Datenrettung stellt zudem eine allgemeine Zunahme von Problemen mit Speicherkarten (SD Cards) und Festkörperlaufwerken fest.

Größe

Meerman: “Es ist bemerkenswert, dass auf dem Gebiet der Datenwiederherstellung für die meisten Kunden die Größe eines Unternehmens eine wichtige Rolle spielt, wenn sie eine Wahl treffen müssen. Dies allerdings durchaus zu Recht. Denn je größer ein Unternehmen desto umfangreicher die Expertise und Erfahrung seines Spezialisten-Teams. Und umso größer die Chancen, dass sich verlorene Daten wiederherstellen lassen”, sagte Meerman.

Wachstum

Stellar Datenrettung hat im Jahr 2011 eine um 15% höhere Anzahl Aufträge verzeichnet. Das Unternehmen hat deshalb beschlossen, sein Spezialisten-Team, das in einem einzigartigen Labor in Utrecht arbeitet, auszubauen und um Hardware-Spezialisten zu ergänzen. Meerman: “Wir sind auf der Suche nach den besten Leuten, weil wir unseren Kunden nur die besten Resultate bieten wollen.“

Das Helpdesk von Stellar ist unter Telefon 01 229 72 88, über die Chatfunktion auf www.rsedata.at sowie per E-Mail:info@stellardatenrettung.at erreichbar.
PRESSEKONTAKT
Stellar Datenrettung
Herr Sylvia Haensel
Mariahilfer Straße 123
1060 Wien
+43-1- 2297288
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STELLAR DATENRETTUNG

Stellar Datenrettung bietet eine breite Palette an Datenrettungssoftware und Dienstleistungen zur Datenrettung. Stellar verfügt über Laboratorien in Europa, den USA und Asien und über mehr als 100 Forschungs- und Entwicklungsexperten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Stellar Datenrettung
Mariahilfer Straße 123
1060 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG