VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Heads! GmbH & Co.KG
Pressemitteilung

Heads! Trend Circle 2014 zeigt Klassenunterschied: Personalberatung für Topmanagement, Social Media lediglich bis Midmanagement

Bedeutung professioneller Personalberater für Besetzung von Spitzenpositionen wächst – Social Media lediglich bis Midmanagement-Ebene relevant – „Leadership Services“ nur von geringem Interesse
(PM) München, 17.02.2014 - Die Bedeutung renommierter Headhunter bei der Besetzung von Spitzenpositionen in der Wirtschaft wächst weiter. Auf dieser Ebene spielen soziale Netzwerke so gut wie keine Rolle. Allerdings werden sie für die Rekrutierung bis zum mittleren Management zukünftig wohl stärker eingesetzt. Dies ist das Ergebnis des Heads! Trend Circles 2014, einer Umfrage unter 100 Topmanagern aus Konzernen und Mittelstand. In den ausschließlich persönlich geführten Interviews zeigten sich die Manager im Rückblick überzeugt, ihre Karriere in erster Linie ihrer überdurchschnittlichen Leistungsbereitschaft (100 %), ihrer hohen Mobilität und Flexibilität (75,6 %) und ihren Fachkompetenzen (74,4 %) zu verdanken. Gleichzeitig glauben 84,4 Prozent, dass Personalberater im Vergleich zu anderen karriere-fördernden Elementen für ihre berufliche Entwicklung zukünftig die größte Rolle spielen werden. Als Grund führten die Befragten an, dass die für sie relevanten Positionen fast ausschließlich über Personalberater besetzt wer-den.

Neben der Personalberatung (84,4 %) zählen die Manager aber auch das eigene Netzwerk (80,0 %) und die Fähigkeit zum Selbstmarketing (74,4 %) zu den Faktoren, die ihr berufliches Fortkommen erheblich beeinflussen. Über 40 Prozent der Befragten sehen zudem im „glücklichen Zufall“ einen nennenswerten Karrierehelfer. Gleichwohl 42,3 Prozent der Führungskräfte bei eigenen entscheidenden Karriereschritten zwischen fünf und zehn Mal ihren Personalberater zu Rate zogen, spielen sogenannte Leadership-Services – wie etwa klassisches Karriere-Coaching, Beratung bei Vertrags- und Vergütungsverhandlungen und Begleitung im Onboarding-Prozess – in ihrer Wahrnehmung nur eine untergeordnete Rolle. Wichtigste Kriterien mit Blick auf die eigene Karriere sind für die Manager der Zugang zu nationalen wie internationalen Toppositionen (68,9 %) und eine langfristige und höchst individuelle Betreuung (offenes Feedback: 55,6 %) durch „ihren“ Personalberater.

„Weder „Dienstleistungen von der Stange“ noch sogenannte Leadership-Services beeinflussen Topmanager bei der Wahl des Personalberaters entscheidend“, erläutert Barbara Hartmann, Managing Partner von Heads!, dieses Ergebnis. Insgesamt legten die Antworten den Schluss nahe, dass neben der vorauszusetzenden Professionalität vor allem „die persönliche Wellenlänge“ stimmen müsse. „Dafür spricht, dass Manager in so hohen Positionen vor allem den sachlich-objektiven, aber auch vertrauensvollen und diskreten Blick eines Externen schätzen.“ Ein entsprechendes Vertrauensverhältnis vorausgesetzt, würden Personalberater bei bevorstehenden Weichenstellungen immer intensiver eingebunden, ergänzt Floriane Ramsauer, Partner bei Heads!

Diese Elemente sind die Schlüsselerfolgsfaktoren, derentwegen sich Personalberater (91,1 %) nach Ansicht der Befragten auf Top- Management-Ebene auch in Zukunft mit Abstand gegen alternative Karrieretools – etwa spezifischer sozialer Netzwerke wie LinkedIn oder XING (9,1 %) – behaupten werden. Dabei betrachten die Topmanager deren Bedeutung allerdings differenziert: Für das Recruiting bis zur mittleren Managementebene sehen sie in den digitalen Karrierenetzwerken durchaus eine heran-wachsende Konkurrenz für die klassische Personalberatung. Vor dem Hintergrund des sich in den Augen der Befragten weiter verschärfen-den Wettbewerbs um Topführungskräfte und Talente erfolgt die Besetzung auf der Executive Ebene jedoch ausschließlich über die persönliche Betreuung des professionellen Personalberaters.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Heads! GmbH & Co. KG
Frau Barbara Hartmann
Zuständigkeitsbereich: Managing Partner
Barerstraße 7
80333 München
+49-89-51 55 59 1041
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HEADS! EXECUTIVE CONSULTANCY

Heads! Executive Consultancy wurde 1998 gegründet und ist heute eines der marktführenden, unabhängigen, inhabergeführten Executive Search Unternehmen. Mit Büros in Deutschand, Schweiz, Großbritannien, USA, China, Japan ...
PRESSEFACH
Heads! GmbH & Co.KG
Barerstraße 7
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG