VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tipi am Kanzleramt
Pressemitteilung

Hanna Schygulla - Aus meinem Leben

(PM) Berlin, 24.09.2010 - „Europas aufregendste Schauspielerin“ (New York Times) der 90er Jahre nimmt ihr Publikum mit auf eine Zeitreise durch ihr Leben. Sie ist immer noch ausgezeichnet durch ihre Melancholie, diese Kraft und den verwirrend-schönen Ausdruck in ihrem Gesicht, der ihre Filmfiguren Effi Briest, Maria Braun, Petra von Kant und Lilli Marleen in den Filmen von R.W. Fassbinder so einzigartig machte.

Vor 14 Jahren im September 1996 startete Hanna Schygulla ihre zweite Karriere als Sängerin; nach dem großen Erfolg im letzten Herbst in der BAR JEDER VERNUNFT präsentiert sich die Wahl-Französin nun auf der Bühne des TIPI AM KANZLERAMT. In ihrem biographischen Chansonprogramm nimmt sie ihr Publikum mit auf eine Zeitreise, durch die Lieder und Geschichten zeigt sie die persönliche Seite ihrer Geschichte.

Als Darstellerin ihrer eigenen Biographie beweist sie, dass die spannendsten Rollen das Leben selbst schreibt.
Dabei zeigt sie sich als „musikalische Erzählerin“. Ihre brillanten Texte gehen nahtlos über in Lieder, die in ihrer Interpretation neu und anders klingen. Gemeinsam mit ihrem hervorragenden Pianisten Stephan Kanyar schlägt sie ihr „Lebensbuch“ auf.

Ort: Tipi am Kanzleramt, 1. und 2. Oktober 2010, jeweils 20.00 Uhr
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tipi am Kanzleramt
Frau Sabine Wenger
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin
Große Querallee
10557 Berlin
+49-30-885 692 21
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BAR JEDER VERNUNFT & TIPI AM KANZLERAMT VERANSTALTUNGS- & ORGANISATIONS GMBH

Wo sich schon die Berliner um die Jahrhundertwende 'In den Zelten' amüsierten, zwischen Kanzleramt und Haus der Kulturen der Welt mitten im grünen Tiergarten aufgeschlagen, steht das TIPI. Das Theater wurde 2002 als Jubiläumszelt der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tipi am Kanzleramt
Schaperstraße 24
10719 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG