VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HPTP GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Pressemitteilung

H/P/T/P/ Steuerberater Berlin fördern die Kunstszene der Hauptstadt

(PM) Berlin, 19.07.2011 - Das HPTP Steuerbüro Berlin fördert die hauptstädtische Kunstszene durch eine eigene Sammlung, sowie das Engagement in zahlreichen Förderkreisen und Gremien. „Privatwirtschaftliche Initiative ist ein wichtiger Bestandteil, um die kulturelle Vielfalt Berlins langfristig zu fördern und zu erhalten“, ist sich Manfred P. Herrmann, Geschäftsführer bei HPTP, sicher. Die HPTP Steuerkanzlei Berlin ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und leistet ihren engagierten Beitrag auf unterschiedlichen Ebenen.

Eigene Kunstsammlung

Berlin ist in den letzten Jahren zur unangefochtenen Kunsthauptstadt Europas avanciert. Die HPTP Steuerkanzlei Berlin unterstützt junge Künstler und deren Galerien bereits seit den 1980er Jahren durch den Auf- und Ausbau der unternehmenseigenen Kunstsammlung.

Freundeskreise und Gremienarbeit

Als eines von 20 Unternehmen unterstützt das HPTP Steuerbüro Berlin den Freundeskreis der Neuen Nationalgalerie seit Jahren mit seiner Firmenmitgliedschaft. Auch in den Freundeskreisen der KW Institute for Contemporary Art und der Berlinischen Galerie ist die Geschäftsleitung langjähriges Mitglied. Darüber hinaus engagieren sich die Geschäftsführer durch sachkundige Gremienarbeit, zuletzt für die Berliner Kunstmesse Art Forum Berlin und die Temporäre Kunsthalle.

Expertenwissen

Bei HPTP mischt sich die Leidenschaft für Kunst mit dem fundierten Wissen über die steuerlichen Besonderheiten im Umgang mit diesem ganz besonderen Gut. Viele Mandantinnen und Mandanten der HPTP Steuerberater Berlin haben ihren Tätigkeitsschwerpunkt im Kunstbereich: Galeristen, Art Consultants, Künstler, Institutionen und Stiftungen werden von der HPTP Steuerkanzlei Berlin seit vielen Jahren sachkundig vertreten und betreut. Das in der Praxis erworbene Fachwissen gibt Geschäftsführer Manfred P. Herrmann zudem als Dozent der Freien Universität Berlin an den aufstrebenden Nachwuchs der Kunstszene weiter.

Nähere Informationen finden Interessierte unter www.hptp.de/de/unternehmen/kulturelles-engagement.html sowie im HPTP-Presseportal unter www.hptp.de/de/unternehmen/presse.html .
PRESSEKONTAKT
HPTP GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Frau Miriam Probst
Zuständigkeitsbereich: Presse und Marketing
Rudi-Dutschke-Straße 9
10969 Berlin
+49-30-850091 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HPTP GMBH STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT

Die HPTP GmbH wird geleitet von den vier Steuerberatern Manfred P. Herrmann, Reiner Peinelt, Rainer Thiele und Bernd Plötner. Der Firmensitz befindet sich in der Rudi-Dutschke-Straße 9 – und damit im Herzen Berlins. Neben der Kanzleileitung sind derzeit vier weitere SteuerberaterInnen und etwa 50 MitarbeiterInnen beschäftigt.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
HPTP GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Rudi-Dutschke-Straße 9
10969 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG