VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Team-Entlastung PR
Pressemitteilung

HÖHN investiert in den Ausbau der Faltschachtelproduktion

Die HÖHN Displays+Verpackungen GmbH Ulm nahm im Mai 2011 zwei neue Faltschachtelklebemaschinen des schweizer Herstellers Bobst in Betrieb. Knapp zwei Millionen Euro investierte das Unternehmen in den Ausbau seiner Faltschachtelproduktion.
(PM) Ulm, 30.06.2011 - HÖHN reagiert mit dieser Investition auf den steigenden Bedarf an Faltschachteln, der durch die anhaltend gute Inlandsnachfrage in Deutschland ausgelöst wird und den Faltschachtelmarkt zu einem aussichtsreichen Wachstumsmarkt macht. Pharma-, Süßwaren-, Spielzeug- oder Lebensmittelhersteller wünschen sich aufmerksamkeitsstarke und hochwertige Verpackungen aus Vollkarton oder kaschierter Wellpappe. In diesem Segment hat sich HÖHN in den letzten Jahren gut positioniert: Über 60 Prozent des Umsatzes der HÖHN Displays+Verpackungen GmbH werden mittlerweile mit Faltschachteln und Verkaufsverpackungen erzielt. HÖHN hat sich zum Ziel gesetzt, technisch stets auf dem aktuellsten Stand zu sein und im Segment Verpackung weiter zu wachsen.

Die neuen Faltschachtelklebemaschinen vom Typ Bobst Masterfold 75 und Bobst Masterfold 145 ermöglichen kürzere Rüstzeiten, höhere Laufleistungen und auf diese Weise eine verbesserte Produktivität. Auch größere Formate, die bislang manuell geklebt werden mussten, können nun maschinell verarbeitet werden. Eine integrierte Kontrolle aller Leimspuren, ein Codeleser, ein automatisches Auswerfsystem und die integrierte Zuschnittausrichtung sorgen für eine Qualitätssteigerung der Endprodukte. Den Präzisionsanforderungen durch automatisierte Verpackungs- und Kommissioniermaschinen werden die Faltschachteln damit noch besser gerecht. Die neuen Antriebsmotoren sind sparsamer im Stromverbrauch und tragen zu einer verminderten Umweltbelastung bei. Gleichzeitig wird mit einer neuen Antriebstechnik die Lärmentwicklung um 50 Prozent reduziert, sodass sich auch das Arbeitsumfeld der Mitarbeiter positiv verändert. Die HÖHN-Gruppe beschäftigt an den Standorten Ulm und Biberach/Riß insgesamt 280 Mitarbeiter in den Bereichen Verpackung, Display, Druck und Logistikleistungen.

Weitere Informationen unter www.hoehn-gruppe.com
PRESSEKONTAKT
Team-Entlastung PR
Frau Birgit Mann
Hindenburgstraße 33
89233 Neu-Ulm
+49-731-4035935
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HÖHN

Faltschachteln, Verpackungen und Displays, überwiegend aus Karton und Wellpappe sowie Druckprodukte aus Papier, hergestellt im Offset- oder Digitaldruck, produziert die 1910 gegründete, konzernunabhängige HÖHN-Gruppe mit ihren 240 ...
ZUM AUTOR
ÜBER TEAM-ENTLASTUNG PR

Team-Entlastung Public Relations, Ulm - Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; ausgeprägter technischer Sachverstand; 20 Jahre PR-Erfahrung. Entwicklung von Pressekonzepten und übergreifenden Kommunikationskonzepten; PR- ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Team-Entlastung PR
Die Team-Entlastung mit Sitz in Ulm/Donau ist eine Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Team-Entlastung sieht Pressearbeit als direkte Vertriebsunterstützung und als Grundlage für den ... Die Team-Entlastung mit Sitz in Ulm/Donau ist eine Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Team-Entlastung sieht Pressearbeit als direkte Vertriebsunterstützung und als Grundlage für den Image-Aufbau. Deshalb ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Team-Entlastung PR
Hindenburgstraße 33
89233 Neu-Ulm
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG