VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HMI
Pressemitteilung

HMI Akademie: „Fit als Chef, stark im Team“

HMI informiert über die Voraussetzungen für die perfekte Agentur-Führung
(PM) Hamburg, 18.05.2011 - In der HMI Akademie gilt das Prinzip: Gute Führung ist erlernbar. Die HMI vermittelt aufstrebenden Agenturinhabern, worauf es im Team und im Umgang mit neuen Partnern ankommt. Im Rahmen einer aktuellen Weiterbildungsreihe kommt auch das innovative HMI-Erfolgskonzept „Führen durch Motivation“ (FdM) zum Einsatz.

Die Zeichen stehen bei der HMI auch 2011 auf Wachstum. Rund 250 Neueinsteiger bildet die HMI in diesem Jahr aus: Die Ausbilder vor Ort begleiten sie durch den Agenturalltag und fördern zugleich ihre individuelle Entwicklung – dabei ist das neue Karrieremodell noch keine drei Jahre alt. „Agenturen mit Partnern gehört die Zukunft“, bestätigt Olaf Wrage, Leiter HMI Akademie Agenturen. Doch mit neuen Mitarbeitern verändert sich auch das Aufgabenfeld des Agenturinhabers: Er ist Wegweiser und Vorbild und verantwortlich für die Leistung des gesamten Teams. „Unsere Aufgabe ist es, dem Agenturleiter ein Führungsmodell zu vermitteln, an dem er sich orientieren kann“, fasst Wrage die Zielbestimmung zusammen.

Der erste Bereich der Weiterbildungsreihe richtet sich deshalb speziell an die Agenturen, die erstmalig einen Partner einstellen. Während der zweitägigen Einarbeitung erhält der Agenturchef grundlegendes Wissen über die Ausbildung der neuen Mitarbeiter – und das gleich in doppelter Hinsicht. Denn: Hier erfährt er alles darüber, welches fachliche und vertriebliche Know-how „die Neuen“ der HMI erhalten, um in Sachen Qualifikation auf dem aktuellen Stand zu sein. Gleichzeitig lernt der Agenturchef, wie er sein Team optimal unterstützen kann, angefangen bei der Begleitung von Verkaufsgesprächen bis hin zu den regelmäßigen Zielvereinbarungsgesprächen. Letztere betreffen thematisch nicht nur den Verantwortungsbereich des Neueinsteigers und der Agenturen, sondern sind vor allem auch ein wichtiges Element bei der Definition der Unternehmensziele. Hierbei praktiziert HMI die sogenannte SMART-Regel, bezeichnet nach den Stichworten „spezifisch“, „messbar“, „anspruchsvoll“, „realistisch“ und „terminiert“. „Zielvereinbarungen müssen klar formuliert und gut vorbereitet sein, sie sind das A und das O der Mitarbeiterführung“, betont Kommunikationsexperte Wrage.

Die zweite Weiterbildungsreihe der HMI wendet sich unter dem Titel „Führen durch Motivation“ (FdM) an Agenturen mit mindestens drei Mitarbeitern. Der zentrale Baustein der Weiterbildung bei der HMI entspricht ganz dem aktuellen Stand der Forschung zu den Themen Führung und Motivation und ist in Kooperation mit Professor Hugo Kehr von der TU München entstanden. Bei diesem Konzept geht es darum, das eigene Führungsverständnis zu konkretisieren, Motive und Verhaltensweisen richtig einzuordnen, Stärken und Schwächen in der Kommunikation zu erkennen sowie Frage- und Antworttechniken zu entwickeln. Die Vorstellung von unterschiedlichen Führungstechniken stellt sicher, dass die Agenturinhaber der HMI fit sind für die Herausforderungen des Marktes – und dass sie einen persönlichen Führungsstil entwickeln, welcher der spezifischen Organisation ihrer Agentur entspricht. „Bei der Führung geht es für mich immer um einen großen Strauß von Maßnahmen und Techniken, die zum Erfolg führen. Jeder Mitarbeiter pickt sich das heraus, womit er am besten arbeiten kann“, fasst Olaf Wrage zusammen.

Die Seminare der HMI sind ein Pflichtprogramm für ausbaubegeisterte Agenturchefs und stehen in Kürze auch allen „kleineren“ Agenturen zur Verfügung. Mehr unter www.hmi-stark-im-team.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
HMI
Marc Jacobi
Überseering 45
22297 Hamburg
+49-40-63760
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER DIE HMI

Die HMI etabliert sich als Vertriebsorganisation der Hamburg Mannheimer insbesondere im wachsenden Altersvorsorgemarkt. Das bedeutet: Top-Bewertungen, herausragende Finanzkraft, hohe Markenstärke und -bekanntheit und eine effektive, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
HMI
Überseering 45
22297 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG