VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG
Pressemitteilung

HECTAS auf der ALTENPFLEGE 2011

Nachhaltige Hygienekonzepte für Healthcare-Einrichtungen
(PM) Wuppertal, 08.04.2011 - Ab kommenden Dienstag findet in Nürnberg die europäische Leitmesse der Pflegewirtschaft, die ALTENPFLEGE 2010, statt. Vom 12. bis 14. April 2011 tauschen sich Institutionen und Dienstleistungsunternehmen der Healthcare-Branche über klassische Pflegethemen aus und präsentieren neue Lösungen für den Markt. Zu den mehr als 700 Ausstellern gehört auch die Vorwerk Tochter HECTAS Gebäudedienste, die seit mehreren Jahren auf ganzheitliche Hygienekonzepte für Altenpflege-Einrichtungen spezialisiert ist. In Halle 1, an Stand 440 beraten die Experten von HECTAS die Besucher zur Konzeption und Umsetzung maßgeschneiderter Reinigungs- und Desinfektionspläne.

Auf der ALTENPFLEGE, zu der rund 30.000 Fachbesucher erwartet werden, stellt HECTAS in diesem Jahr gezielt ihr Nachhaltigkeitskonzept vor. Im Fokus stehen biologisch abbaubarer Reinigungs- und Desinfektionsmittel, die sowohl für den Anwender als auch für die Umwelt vollkommen unschädlich sind. Die Reinigung mit Hochkonzentraten ist bei HECTAS gängige Praxis, weil sich damit ein mindestens ebenso hohes Hygieneergebnis erzielen lässt wie mit herkömmlichen Ready-to-Use-Produkten. In Kombination mit innovativen Reinigungstechnologien und -verfahren können Wasserverbrauch, Chemie-Einsatz, Müllaufkommen sowie Energiekosten deutlich gesenkt werden. "Wir entwickeln individuelle Hygienelösungen, um Keime aller Art zu beseitigen und deren Ausbreitung zu vermeiden", erklärt Norbert Volk, Leiter Prozessoptimierung bei HECTAS. "Dabei legen wir großen Wert auf Zeit- und Kosteneffizienz sowie ein etabliertes Qualitätsmanagement." Mit seinen Reinigungskonzepten trägt der Dienstleister in besonderem Maß dazu bei, Patienten, Pfleger und Besucher vor Infektionen zu schützen und das Wohlbefinden der Senioren zu erhöhen. Zudem fördert die systematische Reinigung den Werterhalt der Immobilie.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG
Herr Jens Koenen
Am Diek 52
42277 Wuppertal
+49-202-94 79 43 60
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG
Herr Norbert Volk
Zuständigkeitsbereich: Leiter Prozessoptimierung
Am Diek 52
42277 Wuppertal
+49-202-9479-4315
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HECTAS

Die HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG mit Hauptsitz in Wuppertal ist einer der führenden Qualitätsanbieter für infrastrukturelle Gebäudedienstleistungen in Europa. Das Unternehmen beschäftigt in den Segmenten ...
PRESSEFACH
HECTAS Gebäudedienste Stiftung & Co. KG
Am Diek 52
42277 Wuppertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG