VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Oster Agentur GbR
Pressemitteilung

Gut gerüstet – die optimale Werkstattausrüstung

(PM) Duisburg, 22.05.2012 - Die Zahl der Produkte zur Ausstattung einer Werkstatt ist endlos. Das Angebot in Fach- und Baumärkten ist derart umfangreich, das man der Menge an Möbeln und Hilfsmitteln insbesondere als Existenzgründer mitunter hilflos gegenüber steht. Die Auswahl ist nicht nur riesig – die angebotenen Produkte sind oft auch extrem kostspielig. Man muss sich also genau überlegen, welche Anschaffungen für die eigene Werkstatt getätigt werden müssen, um das Optimum aus dem eigenen Betrieb herausholen zu können und gleichzeitig für eine arbeitsfreundliche Umgebung zu sorgen. In jedem Fall hat eine qualitativ hochwertige Werkstattausrüstung eine wesentlich längere Lebensdauer als Produkte, die nur geringe Anschaffungskosten verursachen, für die aber nur minderwertige Materialien verarbeitet wurden.

Gegenüber einem oder mehreren Besuchen im Fachhandel erweist sich ein Onlineeinkauf im Falle einer Werkstattausrüstung als wesentlich stressfreier. Hierbei kann die Werkstatausrüstung in Ruhe und erheblich kostengünstiger zusammengestellt werden. Von Lagerregalen aller Art über Hebeplattformen bis hin zu Werkzeugen wie Schraubendrehern oder Sägen steht im Internet die gesamte Palette der Werkstattprodukte zur Verfügung. Die Basis für eine optimal Ausgestattete Werkstatt bilden Lagerregale, die an die entsprechenden räumlichen Gegebenheiten und betrieblichen Anforderungen angepasst werden können. Die Liste der speziellen Lagerregale ist lang: Schwerlastregale, Reifenregale, Plattenregale... Jeder dieser Regaltypen ist auf Form und Beschaffenheit des Lagerguts abgestimmt, das er aufnehmen soll. Speziell für die Bedürfnisse einer Werkstatt konzipiert sind Werkzeugschränke, die dank zahlreicher Schubfächer und anderer Extras nicht nur Werkzeuge, sondern auch andere Kleinteile optimal aufnehmen. Bruchsichere und formstabile Lagersichtkästen beispielsweise dürfen in keiner Werkstatt fehlen, da sie ein praktisches, schnelles Arbeiten erleichtern. Ist die Werkstatt einmal ausgestattet, heißt das nicht, dass ab sofort keine zusätzlichen Fachböden, Gitter oder Schlösser gekauft werden müssten. Vom Regalboden bis zum Zylinderschloss lässt sich die Werkstattausrüstung beliebig verändern, erweitern und verbessern. Verändert sich die Werkstatt, verändert sich auch die Werkstattausrüstung. Es empfiehlt sich deshalb von vorneherein darauf zu achten, dass Regalkonstruktionen und ähnliches variabel sind.

Der Onlineeinkauf zur Anschaffung einer Werkstattausrüstung ist nicht nur bequemer, sondern hat auch große preisliche Vorteile. Viele Onlineshops bieten qualitativ hochwertige und geprüfte Produkte zu moderaten Preisen, wie zum Beispiel firmenbedarf-discount.de.

Mehr unter www.firmenbedarf-discount.de/arbeitsplatzausstattung/werkstattausruestung
PRESSEKONTAKT
Oster Agentur GbR
Herr Paul Oster
Sinnersbäumerstraße 2
66538 Neunkirchen
+49
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER FIRMENBEDARF DISCOUNT DEUTSCHLAND

Firmenbedarf Discount von der CASH Betriebseinrichtung GmbH ist ein zertifizierter Online-Händler für Büroausstattungen, Betriebseinrichtungen und Lagerbedarf. Sie bekommen bei uns ausschließlich Produkte mit Top Qualität ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Oster Agentur GbR
Sinnersbäumerstraße 2
66538 Neunkirchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG