VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Touristik-Büro für Medienarbeit
Pressemitteilung

Goldene Herbsttage in Südtirol - Angebot der Vielfalt in Brixen

Intensive Begegnungen mit vielen Facetten des Südtiroler Lebens versprechen einen erlebnisreichen Aufenthalt mit „Tiefgang“ in den 4-Sterne-Grüner Baum Hotels in Brixen. Hierzu lädt Familie Stremitzer unter dem Motto „Herbsttage in Südtirol“ ein.
(PM) Brixen, 22.09.2010 - Gerade zu rechten Zeit, um noch einmal richtig aufzutanken, bevor die lange Zeit der kurzen und kalten Wintertage Einzug hält, lässt sich die sonnenverwöhnte Landschaft Südtirols und die wundervolle Welt der Dolomiten während einer 8-tägigen Entdeckungsreise Südtirol mit Ausflügen, Museenbesuchen und Wanderungen im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten entdecken.

Nicht nur sprichwörtlich begleitet die herzliche Südtiroler Gastfreundschaft das bunte Programm. Begrüßungsabend, ein gemeinsamer Besuch des Hochamts um Dom zu Brixen mit dem berühmten Domchor und eine Plauderstunde mit der gastgebenden Frau Stremitzer bei einer Südtiroler Marende vermitteln die familiäre Geborgenheit in den Grüner Baum Hotels.

Ein Blumentag in den botanischen Gärten von Schloss Trautmansdorf, in dem Kaiserin Sissi Winterkuren verbrachte, und die Führung durch die malerische Altstadt von Bozen mit ihren interessanten Plätze und schöne Kirchen sowie die berühmten Lauben zeugen von dem mondänen aber alpenländisch bodenständigen Leben vergangener Jahrhunderte.

Erlebbare und greifbare Südtiroler Geschichte vermittelt der Museumstag. Es empfiehlt sich der Besuch des Diözesan- oder des Pharmaziemuseums sowie ein Besuch im Kloster Neustift. In Begleitung des Volkskundlers Dr. Johannes Griesmair wird das Volkskundemuseum in Dietenheim bei Bruneck besichtigt. Zwei Dutzend Bauernhöfe aus verschiedenen Tälern Südtirols gilt es zu erkunden. Gelebte Tradition ist das Törggelen bei einem Weinbauer – ein passender Ausklang eines Tages voller lebendiger Geschichte.

Ortskundige und erfahrene Wanderführer begleiten die Gäste auf einer Wanderung auf dem Bozener Hausberg Ritten. Mit der neuen Dreiseilumlaufbahn geht‘s auf den Ritten. Dann beginnt am Bahnhof Oberbozen die idyllische Fahrt mit der über 100 Jahre alten Rittner Bahn, der letzten noch funktionstüchtigen Schmalspurbahn Südtirols. Auf dem Weg nach Klobenstein genießen Sie einen wunderschönen Blick auf die Dolomiten mit Rosengarten und Seiser Alm.

Ein weiterer begleiteter Wandertag führt in die bizarre Bergwelt der von der UNESCO zum Weltnaturerbe geadelten Dolomiten. Ohne besondere Anforderungen an die Kondition sind diese Wanderungen über Wald- und Wiesenwege für jedermann ein zu bewältigendes Vergnügen. Entspannende Momente bietet die Bäder- und Wellnesslandschaft der Grüner Baum Hotels.

Das Herbstarrangement in der Zeit vom 16. bis 23. Oktober umfasst neben 7 Übernachtungen und einem allabendlichen kulinarischen Verwöhnprogramm umfangreiche Zusatzleistungen wie begleitete Ausflüge, Eintrittsgelder, Führungen etc. Auf den Seiten von reisequalitaet.de ist das Programm detailliert beschrieben und je nach der Zimmerkategorie des First Class Hotels zu einem Preis ab 540 Euro buchbar.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Touristik-Büro für Medienarbeit
Herr Stefan Bücker
Borkenbergestr. 16 a
48249 Dülmen
+49-2594-83973
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER REISEQUALITAET.DE

reisequalitaet.de präsentiert ausgesuchte Reiseangebote unterschiedlicher Reiseveranstalter sowie von Hotels zu den Themen Aktiv- und Erlebnisurlaub.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Touristik-Büro für Medienarbeit
Borkenbergestr. 16 a
48249 Dülmen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG