VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
JAY KAY Event & Music
Pressemitteilung

Gewinner des „XXXL SongStar“ ist: CARA MIA alias Cara Ciutan

Kurz vor der Finalentscheidung lag eine knisternde Spannung im Showraum bei XXXLutz in Aschheim bei München. Moderator Matthias König rief zunächst die sechs Finalteilnehmer auf die beiden eigens gefertigten XXXL SongStar Showbühnen.
(PM) Halle (Saale), 19.05.2010 - Beim großen Music Show Casting in Aschheim bei XXXLutz hat die vierköpfige Jury ihre Entscheidung unter allen Teilnehmern am Samstagabend gegen 19:00 Uhr getroffen. Siegerin wurde CARA MIA alias Cara Ciutan aus Berlin.

Die aparte Sängerin hat über das Internet vom großen XXXL SongStar erfahren und sich wie zahlreiche Teilnehmer entsprechend auf der Internetplattform von www.song-star.de für das Music Show Casting beworben. Eine Fachjury ermittelte zunächst die Kandidaten am zweitägigen Event im Aschheimer Möbelhaus von XXXLutz am 14. und 15. Mai 2010.

In der Jury wertete auch der Italo-Star RYAN PARIS, der 1983 mit „Dolce Vita“ einen Welthit landetet mit. „Ich war begeistert von der Qualität der Teilnehmer. Viele haben sogar einen eigenen Song mitgebracht. Bravo, Kompliment!“
Für KATI SOMMER, die mit ihrem Produzenten Ralf Bopp ebenfalls zum Juryteam gehörte waren die Teilnehmer alle von einer absolut hohen Qualität. "Schade, wir können nur einen XXXL SongStar ermitteln, ich bin aber sicher, der - und die ein oder andere wird bestimmt langfristig in der Musikbranche landen".

Den Juryvorsitz hatte der Musikverleger Jürgen Kerber von JAY KAY, der neben der Beurteilung für jeden Kandidaten auch den ein oder anderen heißen Tipp hatte.
"Es ist bemerkenswert mit welch hohem Niveau die jeweiligen Gruppen bereits in der Vorrunde besetzt waren. Alle sechs Finalteilnehmer hatten eine eigene und ganz persönliche Note. Beeindruckend fand ich Joe Crataegus der nach der Vorrunde und meiner Anmerkung im Halbfinale mit Band startete und so sich auch ins Finale katapultierte. Stefan Heim dürfte über meine Frage nach Schlager überrascht sein, aber er hat sein Ding gemacht und sich somit weit nach vorne ins Finale gebracht. Eine sehr interessante musikalische Farbe bot sich bei Giselle Spude, die französischen Chanson mit deutschen Texten sang und sich selbst auf dem Akkordeon begleitete. Ein regelrechter südländischer Wirbelwind entfaltete sich beim Auftritt von Cara Ciutan. Tina Bork, deren Zuhause eine Coverband ist sang sich mit viel Energie ins Finale. Beeindruckt war ich persönlich von Dina Regniet, die mit einer absoluten Natürlichkeit ihren Vortrag brachte. Ich glaube, wenn sich Dina etwas mehr optisch in Szene setzt, dann wird ihre Wirkung auf den Zuhörer enorm werden".

Kurz vor der Finalentscheidung lag eine knisternde Spannung im Showraum bei XXXLutz in Aschheim bei München. Moderator Matthias König rief zunächst die sechs Finalteilnehmer auf die beiden eigens gefertigten XXXL SongStar Showbühnen. Ein Kopf an Kopf Rennen lieferten sich Diana Regniet, Stefan Heim und die dann ermittelte Siegerin Cara Ciutan/CARA MIA.

„Ja, ich habe es im ersten Moment gar nicht so richtig mitbekommen. Es ist toll und ich habe sofort meinen Schatz angerufen und ihm freudig mitgeteilt, dass ich den Wettbewerb gerockt habe“, so die rassige Sängerin. Übrigens hatte CARA MIA alias Cara Ciutan überhaupt nicht mit dem Gewinn gerechnet, denn ihr Rückflugtermin platzte und CARA musste so eine nicht geplante Nacht in München verbringen. Für das XXXL Team war dies natürlich kein Problem, sofort wurde ein Hotel gebucht und die SongStar Siegerin konnte leicht Partyübernächtigt am Sonntagmorgen zurück fliegen.

Jetzt steht sehr viel Arbeit an, denn innerhalb kürzester Zeit wird Musikproduzent Glen Focus der Gewinnerin einen eigenen Song schneidern. „Es wird natürlich in Richtung Latin- und Samba gehen, so wie sie sich auch im Wettbewerb präsentierte“, informiert Jurychef und Musikverleger Jürgen Kerber, der nun mit seinem JAY KAY Team dem XXXL SongStar zur Seite stehen wird.

Der XXXL SongStar Gewinnerin CARA MIA alias Cara Ciutan winkt nicht nur eine professionelle Musikproduktion in einem Münchner Tonstudio, sondern auch eine bundesweite CD Veröffentlichung in Verbindung mit einem erfahrenen Musikmanagement als Schützenhilfe auf den Weg in die Charts.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
JAY KAY Event & Music
Frau Yvonne Bachmann
Ernst-Toller-Str. 15
6110 Halle (Saale)
+49-345-6823010
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JAY KAY EVWNT & MUSIC

Wir von JAY KAY sind seit über 20 Jahren im Musikbusiness als Verleger, Produzent, Hersteller und Vermarkter bis hin zur Event Realisierung tätig. JAY KAY Historie: 1988 ...wird von Jürgen Kerber, Geschäftsführer ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
JAY KAY Event & Music
Ernst-Toller-Str. 15
6110 Halle (Saale)
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG