VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
K&W Reisen GmbH
Pressemitteilung

Gesundheitsfördernde Kuren in einem gut ausgestatteten Swinemünde Hotel

(PM) Ahlen, 22.10.2010 - Polen ist mittlerweile sehr bekannt geworden für seine günstigen Ostseereisen. Hier ist die Ostseeküste teilweise noch schöner als in Deutschland, und die Preise sind zudem weitaus günstiger. Aber auch im Bereich der Kuren hat sich Polen bei den Deutschen jetzt einen Namen gemacht. Bekannte Ostseekurorte wie Swinemünde oder Kolberg bieten auch deutschen Urlaubern die besten Behandlungsmöglichkeiten. Wer sich in einem gut ausgestatteten Swinemünde Hotel einquartiert, der kann sich sicher sein, dass nur das Beste für seine Gesundheit getan wird.

Swinemünde befindet sich auf den Inseln Usedom und Wollin. Durch seinen breiten Sandstrand und auch mit Hilfe des balsamischen Kiefernwaldes wurde Swinemünde so beliebt bei den deutschen Kururlaubern.

Das Hotel Atol ist eines der Hotels, die mit ihren Anwendungen und guten Angeboten für die Gesundheit dafür sorgen, dass die Kururlauber immer gut erholt und entspannt wieder nach Hause zurückkehren. Es befindet sich mitten im Swinemünder Kurviertel. Bis zum wunderbar breiten sandigen Strand sind es nur 200 Meter, und auch das Stadtzentrum ist mit einem Kilometer durchaus gut zu Fuß erreichbar.

Das Hotel Atol wurde im Jahr 2010 ausgebaut und dabei auch gleich vollständig renoviert. Das Haus ist dreistöckig, und es bietet seinen Gästen 90 Zimmer mit insgesamt 180 Übernachtungsplätzen. Das Hotel hat einen schönen Empfangsbereich mit einer Rezeption, die 24 Stunden besetzt ist. Außerdem gibt es einen Lift, ein Restaurant mit Speisesaal und Bar und eine moderne medizinische Anwendungsbasis.

In diesem Hause sind Einzelzimmer und auch Doppelzimmer buchbar, die alle unterschiedlich je nach Kategorie ausgerüstet sind. Alle Zimmer sind mit einer Dusche und einem WC, Föhn, LVD-SAT-TV, Radio, Telefon und einem kostenlosen Internetanschluss ausgestattet. Die meisten Zimmer verfügen teilweise über einen Balkon, einen französischen Balkon oder auch über eine Terrasse. Alle Zimmer in diesem Haus sind Nichtraucherzimmer. Auf Anfrage sind auch behindertengerechte Zimmer buchbar.

Als Verpflegung ist in diesem Hause eine Halbpension vorgesehen, und Frühstück und Abendessen erfolgen hier in Buffetform. Wenn eine Vollpension nachgebucht wird, dann wird das Mittagessen in Form eines Wahl-Menüs aus zwei Gerichten direkt am Tisch serviert. In diesem Hause wird eine landestypische Küche angeboten. Nach Voranmeldung sind auch unterschiedliche Diäten möglich.

Im Reisepaket sind hier die Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive, es gibt zur Begrüßung einen Willkommenstrunk und auch die Halbpension nach Beschreibung. Zu Beginn des Aufenthalts steht eine ärztliche Konsultation an, und es gibt drei Kuranwendungen pro Werktag. Auch die Labordiagnostik, eine kulturelle Veranstaltung oder ein Tanzabend gehören dazu.

Während des Aufenthalts kann sich der Gast auf viel Ruhe und Erholung freuen, und das inmitten einer schönen Natur. Waldspaziergänge und Strandwanderungen machen viel Spaß, und den kann man auch an den gemeinsamen Abenden bekommen. Auch ein interessantes Ausflugsprogramm steht allen Interessierten zur Verfügung.

Weitere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-hotel-atol/ oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
K&W Reisen GmbH
Frau Lena Wolf
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
+49-800-40406060
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER K&W REISEN GMBH

Seit dem Jahre 2007 bietet die K&W Reisen GmbH Kurreisen und Wellnessreisen mit dem Schwerpunkten Polen, Deutschland, Ungarn und Tschechien an. Auch Reisen weltweit gibt es im Programm. Die Reisen können im Online-Reiseportal oder telefonisch unter einer kostenlosen Rufnummer gebucht werden.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG