VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
co2online gemeinnützige GmbH
Pressemitteilung

Geschirrspüler, Kühlschrank und Co.: Über den Stromverbrauch entscheidet die Gerätegröße

Großgeräte teuer und stromhungrig / Verbraucher-App ecoGator bestimmt die passende Gerätegröße und erstellt genaues Geräteprofil / Haushaltsgröße und Energieeffizienz sind wichtige Faktoren beim Kauf neuer Haushaltsgeräte
(PM) Berlin, 24.03.2015 - Gibt ein Haushaltsgerät plötzlich den Geist auf, muss schnell Ersatz her. Beim Neukauf eines Fernsehers, Kühlschranks oder Geschirrspülers sollten Verbraucher neben dem Stromverbrauch auch darauf achten, dass das neue Gerät zur Haushaltsgröße passt. Große Haushaltsgeräte sind nicht nur teurer als kleine, sie sorgen oftmals auch für unnötige Stromkosten. Die Verbraucher-App ecoGator empfiehlt auf www.ecogator.de für einen Singlehaushalt beispielsweise eine Kühl-Gefrierkombination mit rund 100 Litern Nutzinhalt für den Kühlteil und 15 Litern für den Gefrierteil. Ein Gerät dieser Größe und mit der besten Energieeffizienzklasse A+++ verursacht durchschnittlich 24 Euro Stromkosten im Jahr. Eine große Kühl-Gefrierkombination mit einem Nutzinhalt von 250 Litern fürs Kühlen und 35 Litern zum Gefrieren verursacht trotz gleicher Effizienzklasse bereits 16 Euro mehr Stromkosten pro Jahr und eignen sich für 4 bis 5-Personenhaushalte. Auf eine Produktlebensdauer von zehn Jahren gerechnet sind das 160 Euro Zusatzkosten, wenn sich kleine Haushalte für ein überdimensioniertes Gerät entscheiden.

Die ecoGator-App vereinfacht die Suche nach dem richtigen Produkt mit ihrer unabhängigen und ab sofort erweiterten Kaufberatungs-Funktion. Mit dem neuen Geräteprofil wird die Produktsuche auf den eigenen Haushalt abgestimmt. Die App ist kostenlos und für Android- und iOS-Geräte unter www.ecogator.de erhältlich.

App-Update: In 5 Schritten zum Wunschgerät

Zu Beginn der Suche nach einem neuen Haushaltsgerät sollten Verbraucher immer die Frage klären: Welche Gerätegröße ist die richtige? Genau hier setzt die verbesserte Kaufberatungsfunktion von ecoGator an. In nur fünf Schritten finden Kaufinteressenten mit Hilfe der App das passende Gerät:

1. Gerätekategorie in der App öffnen.
2. Anhand weniger Fragen das Geräteprofil erstellen.
3. Entsprechende Geräteliste öffnen.
4. Wunschgerät auswählen.
5. Gerät online Bestellen oder vor Ort im Markt kaufen.

Kühlschrank mit oder ohne Gefrierfach? Front- oder Toplader-Waschmaschine? Einbau oder Standgerät? Auch auf diese Fragen erhalten Verbraucher mit der Kaufberatung Antworten. Alle Ergebnisse werden in der App in einem übersichtlichen Geräteprofil gespeichert und sind jederzeit abrufbar. Die ecoGator-Kaufberatung ist für folgende Gerätekategorien vorhanden: Waschmaschinen, Trockner, Kühl- und Gefriergeräte, Geschirrspüler und TV-Geräte.

Hinweis für die Redaktionen

Die Preisangaben für die Beispielrechnungen basieren auf dem Stromspiegel für Deutschland. Der durchschnittliche Strompreis in Deutschland wird dort mit 27 Cent/kWh angegeben.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
co2online gemeinnützige GmbH
Herr Boris Demrovski
Zuständigkeitsbereich: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Trenntwende
Hochkirchstr. 9
10829 Berlin
+49-30-780 96 65-25
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CO2ONLINE UND DIE APP ECOGATOR

Über myEcoNavigator und ecoGator Das Projekt „myEcoNavigator“ (<a href="http://www.ecogator.de" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.ecogator.de</a>) ...
PRESSEFACH
co2online gemeinnützige GmbH
Hochkirchstr. 29
10829 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG