VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ARGE Alleskralle
Pressemitteilung

Geringe Kosten beim Wohnen wichtiger als die Lage

(PM) Wien, 09.02.2012 - Laut aktueller Umfrage schauen die meisten Personen bei der Wohnungssuche auf die Kosten einer Immobilie. Die Lage ist weniger wichtig. Die Ausstattung der Wohnung ist vergleichsweise unbedeutend.

Für die meisten Wohnungssuchenden ist bei der Objektauswahl der Preis das wesentliche Kriterium. Die Lage der Immobilie spielt eine untergeordnete Rolle. So das Ergebnis einer von der Immobilien-Metasuchmaschine IMMOkralle durchgeführten Umfrage im D-A-CH Raum. Die darüber hinaus abgefragte Ausstattung der Wohnung ist für die Suchenden am wenigsten relevant. Auf Anbieterseite war bisher die Lage einer Immobilie der wichtigste Faktor für den Verkauf oder die Vermietung eines Wohnobjektes. Die vorliegenden Umfragewerte zeigen auf Seite der Suchenden jedoch ein anderes Bild. Derzeit ist der Preis der bestimmende Faktor.

In allen drei Ländern werden die Kosten eines Wohnobjekts wichtiger als alle anderen Eigenschaften eingestuft. In Deutschland wird dieses Kriterium mit 73 Prozent aller Befragten am häufigsten bewertet. Dahinter liegt Österreich mit 60 Prozent, gefolgt von der Schweiz. Bei den Eidgenossen schenken immerhin noch 46 Prozent aller Wohnungssuchenden dem Preis die größte Bedeutung.

Deutlich geringer als die Kosten wird die Lage einer Wohnimmobilie eingestuft. Diese Antwortmöglichkeit haben die Schweizer Nutzer mit 31 Prozent am häufigsten gewählt. Dahinter liegt Österreich, wo für 26 Prozent der Teilnehmer die Verkehrsanbindung und die Nähe zu Einkaufsmöglichkeiten und Schulen am wichtigsten sind. Die Deutschen messen der Objektlage mit 20 Prozent der Befragten deutlich weniger Gewicht zu.

Bei der Ausstattung der Wohnung gehen die Meinungen der eizelnen Nationen wieder deutlich auseinander. Boden, Küche, Geräte und verwendete Materialien sind nur für 7 Prozent der deutschen Suchenden von Bedeutung. Hingegen schenken in Österreich mit 14 Prozent bereits doppelt so viele Befragte diesem Punkt am meisten Aufmerksamkeit. Die Schweiz führt hier überlegen mit 23 Prozent aller Nutzer, denen die Ausstattung eines Wohnobjektes am wichtigsten ist.

Weitere Informationen unter www.immokralle.com sowie unter immokralle.at und immokralle.ch.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ARGE Alleskralle
Frau Greta Csipkay
Stutterheimstr. 16-18
1150 Wien
+43-1890-4576
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARGE ALLESKRALLE

ALLESkralle ist ein Metasuchdienst für Anzeigen im Internet. Mit modernsten Techniken werden Anzeigenlinks zu den Themen Autos, Immobilien und Jobs gesammelt und auf den Webseiten von ALLESkralle präsentiert. Mittels Verlinkung werden die Besucher direkt zu den Anzeigen auf den Anbieterwebseiten weitergeleitet.
PRESSEFACH
ARGE Alleskralle
Stutterheimstr. 16-18
1150 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG