VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SCHMIDT AUMA Uta Heuschkel e.K.
Pressemitteilung

Gestatten, George – das intelligente Lager- und Bereitstellungssystem

Man stelle sich ein computergesteuertes Lagersystem vor, das Zeit, Platz und Nerven spart, einfach zu bedienen ist, höchste Sicherheit ermöglicht, eine beispiellose Ökobilanz aufweist und unendlich viele Einsatzmöglichkeiten bietet. Das ist George.
(PM) Frankfurt, 09.10.2016 - Seine technische Bezeichnung lautet „Automatisches Kleinteilelager“ (AKL). Weil dies zu technisch klingt und zudem nicht all das beschreibt, was dieses Lagersystem zu bieten hat, nennen wir ihn „George“. Er kommt dort zum Einsatz, wo es bisher noch keinen automatisierten Ersatz für die Handarbeit gab: im Lager kleiner Unternehmen.

George spart Zeit.

In seinem Turmgehäuse befindet sich ein vertikales Liftsystem, das über ein Touchscreen-Panel bedient wird. Auf Fingerdruck liefert George den angeforderten Behälter zur Lageröffnung. Dies erspart Laufwege, lästiges Suchen und Zählen – und damit geldwerte Zeit, denn die Ware kommt zum Mitarbeiter, nicht umgekehrt.

Lagerbestände sind jederzeit transparent und die nächste Inventur im Handumdrehen erledigt. Die Bedienung ist ähnlich wie die eines Smartphones unkompliziert und benutzerfreundlich. Auch ungeübten Nutzern fällt die Steuerung über das Touchscreen leicht und sie sind schnell eingearbeitet.

Georg ist sicher.

Mit seiner passwortgeschützten Lagerhaltung steht Sicherheit im Vordergrund. Wird George von mehreren Personen genutzt, hat jede Person nur Zugriff auf die für sie freigegebenen Bereiche. Jeder Zugriff wird dokumentiert. Schwund durch falsches Lagern oder Verlust durch Diebstahl oder Unachtsamkeit kann nahezu ausgeschlossen werden.

Die benötigten Komponenten werden immer über die Lageröffnung ausgegeben. Gesundheitliche Risiken für die Mitarbeiter durch häufiges Bücken, Heben oder Klettern werden auf ein Minimum reduziert. Das gleiche gilt für Arbeitsunfälle, die sich im Lager durch herabstürzendes Material ereignen können.

George spart Platz.

Herkömmliche Regal-Systeme nehmen viel Platz in Anspruch. Nicht so George: Durch seine optimale Ausnutzung der Raumhöhe erschließt George Raum, der bisher ungenutzt blieb. Die vertikale Lagerung im Inneren des Turmgehäuses ermöglicht effiziente Bestückung, Je nach Modellvariante hält George bis zu 287 Euroleichtbehälter (ELB) parat. Expandiert das Unternehmen und wird ein größeres Lager benötigt, lässt sich die Anlage unkompliziert und schnell durch einen zweiten oder dritten Turm ergänzen.

George ist umweltfreundlich.

Durch seine innovative Technik benötigt George nur ein Minimum an Energie. Denn im Gegensatz zu anderen Lagersystemen in der Großindustrie bewegt George nur die Ware, die benötigt wird. Ein 400V Starkstromanschluss ist für seine Energieversorgung ausreichend. Zudem wird George in Deutschland gefertigt - aus regional produziertem Stahl.

George ist vielfältig.

Ob Gefahrstoffe, Ersatzteile, Lebensmittel oder Papeterie – George ist flexibel und individuell einsetzbar. Das Basismodell ist in fünf Größen erhältlich für ELBs in der Größe 400 x 300 x 200 mm. Selbstverständlich sind je nach Bedarf auch Zwischengrößen, bzw. passgenaue Abmessungen mit abweichenden Behältergrößen möglich. Updates und Erweiterungen für Peripherieanwendungen wie Temperatursteuerung, Wiegen, Scannen oder eine Anbindung an eine bestehende Warenwirtschaftssoftware können auf Anfrage ergänzt werden. Flexibel und anpassungsfähig bleibt George immer auf der Höhe der Zeit.

George ist bei der Firma SCHMIDT AUMA LAGERSYSTEME erhältlich. Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Frankfurt bietet maßgeschneiderte Lagersysteme zum Einsatz in zahlreichen Bereichen und Branchen – ob in der Industrie, der Medizintechnik oder in Kulturbetrieben.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SCHMIDT AUMA Uta Heuschkel e.K.
Frau Uta Heuschkel
Immermannstraße 6
60431 Frankfurt am Main
+49-172-6298873
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SCHMIDT AUMA UTA HEUSCHKEL E.K.

Lagertechnikprofi in Frankfurt am Main: individuelle, herstellerunabhängige Beratung im Bereich Intralogistik. Unter der Firmierung SCHMIDT AUMA bieten Uta Heuschkel und ihr Team individuelle, herstellerunabhängige Beratung zur Konzeption, ...
PRESSEFACH
SCHMIDT AUMA Uta Heuschkel e.K.
Immermannstraße 6
60431 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG