VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
pharma-center
Pressemitteilung

Generika von Medikamenten – was das ist?

(PM) Medizin, 18.03.2015 - Vor der endgültigen Bestellung findet man häufig die gewünschten Informationen über die Auswirkungen des nötigen Medikaments auf den Körper und dessen geschätzte Kosten. Durch den Kopf rasen dann häufig verwirrende Gedanken: Warum heißt es „Generika", warum so billig, warum ein ganz anderer Name? Leider kommen viele potenzielle Käufer von Online-Apotheken letztendlich zu dem Schluss, dass "die echten Markenmedikamente" nur in einer einfachen Apotheke auf Rezept erhältlich sind, und online werden wahrscheinlich nur billige Fälschungen verkauft.

Man muss also Klarheit in alle diese Fragen bringen und es schließlich verständlich machen, was nun genau Generika, Kopien von Medikamenten und schließlich wahre Fälschungen sind.

Generika von Medikamenten – was das ist

Zur Information für den Leser, gibt es Generika (oder „Analogons“, wie sie früher genannt wurden) für jedes Medikament. Einige Medikamente haben sogar mehrere Dutzend von ihnen. Dies sind äquivalente im der therapeutischen Wirkung Arzneimittel, die denselben Wirkstoff enthalten, sich aber von dem patentierten Arzneimittel in Preis und Namen unterscheiden.

Pharmaunternehmen, das ein Patent auf ein neues Medikament bekommen will, gibt Unmengen von Ressourcen und ganze Jahre für verschiedene Studien in chemischen und biologischen Labors, Testierung und Werbung aus. Für die Arbeit werden Hunderttausende von Menschen engagiert, deren Arbeit Bezahlung erfordert. Schließlich bekommt man die Patentschrift für einen Zeitraum von 10-25 Jahren. Das Medikament wird hergestellt und weltweit verkauft.
Nach Ablauf dieser Frist kann jedes pharmazeutische Unternehmen auf rechtlicher Grundlage Generika (Analogons) des Medikaments produzieren, ihnen einen eigenen Namen und anderen Preis zuweisen. Gleichzeitig braucht man nicht mehr Geld für das oben Genannte auszugeben. Die fertigen Technologien, Werbung, etc. ermöglichen es, das Arzneimittel ohne signifikante Kosten herzustellen. Die Darreichungsform kann dabei ebenfalls anders sein, zum Beispiel Tabletten, Gels, Salben, etc., aber sie alle haben in ihrer Zusammensetzung den gleichen Wirkstoff.

Derzeit sind Generika weltweit unglaublich gefragt. So unglaublich, dass die Hersteller von Markenmedikamenten sich nun selber an der Produktion von Generika beteiligen, nachdem sie den großen Profit der Generika verkaufenden Unternehmen gesehen haben. Gleichzeitig üben sie eine strenge Kontrolle über die Produktion der Generika von ihrer Marke aus. Deshalb sind die angebotenen Generika Viagra, Cialis und Levitra sichere Medikamente, welche die gleiche therapeutische Wirkung wie die teuren Markenmittel haben.

Hersteller von Generika haben nicht die Rechte, die Mittel in gleichen Form und Farbe wie bei Markenmedikamenten zu produzieren. Jedoch sollte der Verbraucher wissen, dass auf der Verpackung IMMER der Hauptwirkstoff geschrieben ist. So enthalten Viagra und seine Generika Sildenafil.

Der Hauptbestandteil von Cialis ist Tadalafil, von Levitra – Vardenafil. 2 in 1 Mittel sind Tabletten mit der Zugabe von Dapoxetin, das die vorzeitige Ejakulation verhindert.

Was eine wahre Fälschung ist

Solange eine Person die Medizin nicht eingenommen und seine Wirkung auf den Körper noch nicht gespürt hat, kann er es nicht vermuten, dass er eine Fälschung gekauft haben könnte. Hier ist esangebracht, sich an das deutsche Sprichwort zu erinnern – „an den Federn erkennt man den Vogel". Wie sieht die Verpackung aus?. Es sollte einwandfrei sein. Es sollten keine Beulen und Nachklebungen vorhanden sein. Unbedingt (!) soll unter dem Namen des Medikaments der Hauptwirkstoff angegeben sein, sowie das Land des Herstellers und das Ablaufdatum. Die Schrift muss klar sein und nach der Aufbringung von Wasser nicht verschwimmen.

Man muss auf geprüften Websites mit Qualitätssicherung kaufen und alle Probleme werden nur Theorie bleiben.

Weitere Informationen gibt es unter www.pharma-center.eu
PRESSEKONTAKT
pharma-center
Herr Phill Stark
Chausseestraße 88
10115 Berlin
+49-30-21982262
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PHARMA-CENTER.EU

In unserem Online-Shop können Sie online und rezeptfrei das Viagra kaufen. Das Sortiment von Potenzmitteln: Viagra, Cialis, Levitra. Bester Preis. Telefonische Beratung. Lieferung innerhalb von 2-3 Tagen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
pharma-center
Chausseestraße 88
10115 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG