VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fuleda KG
Pressemitteilung

Generationenübergreifende Beratung im Handel

Ludger und Matthias Schmeing bilden ein seltenes Gespann im Beratungsalltag. Vater und Sohn sind in Dortmund gemeinsam für den Handel aktiv.
(PM) Kassel, 10.03.2011 - Im Handel spielen Traditionen eine wichtige Rolle und so kommt es oft vor, dass die Söhne und Töchter im Betrieb der Eltern mitarbeiten. Ein frischer Wind ist dann vielfach die Folge. Neue Ideen treffen auf Erfahrung und es entsteht ein reger und vor allem produktiver Austausch.
Dem folgen auch die Kooperationspartner der Fuleda KG in Dortmund. Die Unternehmensberater Ludger und Matthias Schmeing.

„Nicht immer ist man gleich einer Meinung und oft sieht man Dinge grundlegend anders, aber wenn man offen ist für neue Ansätze, kann eine solche Zusammenarbeit für alle Seiten viel Gewinn bringen“, sagt Herr Ludger Schmeing, „Vor allem für eine Nachfolgeregelung ist dies die beste Art der Vorbereitung für alle Seiten“.

Aber nicht nur die Nachfolge ist ein brennendes Thema für den Handel in Dortmund und dem angrenzenden Ruhrgebiet, sondern die massiven und vor allem schnellen Veränderungen machen den Händlern das Leben schwer.

„Die Konkurrenz schießt mit komplett fertigen Marketingkonzepten bis hin zur Handzettelverteilung zur Filialeröffnung wie Pilze aus dem Boden“, erläutert Matthias Schmeing die Situation, „der Traditionsbetrieb tritt gegen eine moderne und bunte Werbewelt an, die sein Budget bei weitem übersteigt“.

Es kann dem Händler dabei also nicht um das Erreichen der gleich großen Masse an Menschen gehen, sondern er muss sich mit einer Spezialisierung an den Kundenkreis wenden, der ihm den meisten Umsatz verspricht. Punktuelle Werbung ist das Gebot der Stunde.

„Je nach Kundenklientel richten sich auch die einzuleitenden Maßnahmen in einem Marketingkonzept. So kann ein Händler, mit einem preislich gehobenen Angebot Kunden über Applikationen z.B. für das iPhone erreichen“, regt Matthias Schmeing an, „Auch der Handel muss den modernen Kommunikationstrends folgen und diese neben klassischen Werbemitteln zur Kundengewinnung einsetzen.“

Wirklich erfolgreich und damit gut für die zukünftigen Herausforderungen aufstellen kann sich nur, wer über den eigenen Tellerrand blickt und aus seinen Möglichkeiten das Beste heraus holt. Die Experten der Fuleda KG sind dabei laufend im Gespräch mit Anbietern von modernen Werbeformen und analysieren diese auf den optimalen Nutzen im Sinne der Kunden.

„Bei uns kommt grundsätzlich erst einmal jede neue Idee auf den Prüfstand. Ist das Konzept plausibel? Steht der Nutzen im Einklang mit den Kosten? Sind versprochene Mehrwerte auch wirklich zu realisieren?“, beschreibt Herr Dietmar Fuleda, Geschäftsführer der Fuleda KG, das Vorgehen, „Erst wenn diese Prüfung positiv abgeschlossen ist, integrieren wir Produkte in unsere Marketingmaßnahmen für unsere Kunden“.

Der Vorteil ist klar: während andere Beratungsgesellschaften sich noch mit Zahlen beschäftigen, finden die Konzepte der Fuleda KG Kunden für die eigenen Kunden! Praxiserprobt unterstützt dabei das von Handelsexperten entwickelte 3-Stufen-Programm die eingeleiteten Maßnahmen. Denn die ganzheitliche Betreuung steht im Mittelpunkt der Bemühungen. Am Ende bewerten die Kunden der Fuleda KG den Erfolg nach steigendem Umsatz und dauerhaft mehr Kunden. Damit sind sie hier gut aufgehoben!
PRESSEKONTAKT
Fuleda KG
Herr Dipl.-Oec. Dietmar Fuleda
Hohefeldstraße
34132 Kassel
+49-561-9706441
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FULEDA KG - UNTERNEHMENSBERATUNG FÜR DEN EINZELHANDEL

Regional stark - Die Fuleda KG ist mit ihrem deutschlandweiten Netzwerk aus erfahrenen Beratungsexperten der Ansprechpartner für den Handel. Unsere Unternehmensphilosophie ermöglicht es unseren Kunden, den persönlichen Ansprechpartner ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Fuleda KG
Hohefeldstraße
34132 Kassel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG