VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Geld.de-Studie zur Kfz-Versicherung - Hohes Sparpotential trotz steigender Kosten

(PM) Leipzig, 25.11.2011 - Wer einen Blick auf die verschiedenen Tarife für Kfz-Versicherungen je nach Region wirft, wird hier deutliche Unterschiede feststellen können. Im Hinblick auf die geplanten Erhöhungen der Versicherungstarife im Jahr 2012 ist es für Autobesitzer lohnenswert, einen genauen Vergleich der Optionen in Betracht zu ziehen und genau abzuwägen, wer die besten Bedingungen bietet. In diesem Sinne führte das Onlineportal www.geld.de einen Vergleich der Alternativen durch und gibt wichtige Tipps zur richtigen Versicherung und möglichen Sparoptionen.

Schon wieder sollen die Tarife für eine Kfz-Versicherung ( www.geld.de/kfz-versicherung.html ) in Deutschland erhöht werden. Dabei wird gegenwärtig von etwa neun Prozent ausgegangen. Es gibt jedoch auch Spitzenreiter, die um ganze 14 Prozent erhöhen wollen. Daher lohnt es sich für Versicherungsnehmer genau hinzuschauen und möglicherweise einen Wechsel ins Auge zu fassen.

In der Studie von Geld.de wurden insgesamt 120 Städte und 6.000 Kfz-Tarife unter die Lupe genommen. Am schlechtesten schnitten unter den zur Wahl stehenden Regionen und Städten Berlin, Augsburg und Passau ab. Hier kann durch einen Versicherungsvergleich eine deutliche Einsparung erreicht werden. Die Studie ergab, dass sich die Versicherungstarife dort um mehrere Hundert Euro unterscheiden. So bezahlt ein Bürger in Schwäbisch-Hall beispielsweise nur 478 Euro im Monat, während ein Berliner monatlich stolze 720 Euro für seine Kfz-Versicherung bezahlt. Das bedeutet ein Einsparpotential von immerhin 839 Euro im Jahr. Überraschenderweise haben sich auch Leipzig und Dresden als teure Gegenden für Kfz-Versicherungen entpuppt. Wer in Anbetracht des Vergleiches einen Wechsel beabsichtigt, sollte sich schnell entscheiden, denn bereits am 30. November 2011 wird erhöht.´

Weitere Informationen:
blog.geld.de/kfz-versicherung/studie-mit-kfz-versicherung-2012-bis-zu-839-euro-sparen/336671.html
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GELD.DE

GELD.de gehört zu den führenden Finanzplattformen in Deutschland und ist eine Informationsplattform rund ums Geld. Das Portal versteht sich als Verbraucherplattform mit dem Motto „Entdecke Dein Sparpotential“. Auf geld.de wird die ...
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG