VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tom Schäfer Einzelunternehmer
Pressemitteilung

GPS-Systeme für Haustiere

Der Launch der Website gpstracker-test.de gibt Gelegenheit, alles über GPS-Tracker für Hunde und Katzen zu erfahren. Ein detaillierter Vergleich der marktführenden Geräte ermöglicht eine Kaufentscheidung.
(PM) Melsungen, 19.10.2014 - Heute ist es so weit: An GPS-Trackern interessierte Hunde- und Katzenbesitzer können die Testergebnisse des gpstracker-Teams auf der Website gpstracker-test.de einsehen. Das Testportal für GPS-Sender beschäftigt sich mit einer zeitgemäßen Technik, Hund und Katze wiederzufinden: GPS-Sender sorgen für eine rasche und zuverlässige Ortung des geliebten Vierbeiners. Das jeweils vorhandene GPS-Modul ermittelt die Koordinaten, die anschließend mittels Mobilfunk in Form einer SMS an den Empfänger gesendet werden. Aufgrund des aktuellen Sortiments an Ortungsgeräten berücksichtigt das Testportal zudem Kombinationen aus Peilsender und Empfänger. Bei den vom gpstracker-Team beschriebenen und getesteten Geräten handelt es sich um die jeweils vier besten GPS-Tracker für Hunde und für Katzen.

Die übersichtlich gestaltete Website lädt den Tierbesitzer ein, sich genauestens über die aktuellen Ortungstechnologien zu informieren. In den Kategorien „GPS für Hunde“ und „GPS für Katzen“ finden sich die jeweils gründlich getesteten GPS-Tracker. Die beiden weiteren Kategorien, „Testsieger“ und „Vergleich“ geben zudem Gelegenheit, die Testresultate sowie eine tabellarische Aufstellung der Vor- und Nachteile auszuwählen. Wie aber gelangt das gpstracker-Team zur Benennung des jeweiligen Testsiegers? Untersucht wurden die Produkteigenschaften, die maßgeblich sind für eine Kaufentscheidung: Zuverlässigkeit, Verarbeitung, Bedienung, Akkuleistung, Reichweite und Ausstattung. Diese einzelnen Testkategorien sind mit einer prozentualen Bewertung versehen, sodass der Leser unmittelbar die Stärken und etwaige Schwächen eines Modells erkennen kann. Das Fazit ist gleichsam die Gesamtbewertung des getesteten GPS-Trackers oder Peilsenders und fasst die Vorzüge sowie Nachteile zusammen. Es wird folglich auch jedem leicht gemacht, sich für ein bestimmtes Gerät zu entscheiden, der sich nicht sämtlichen Produktinfos widmen möchte.

Besucher der Website gpstracker-test.de, die aufgrund der Testergebnisse und/oder der Produkteigenschaften ein Gerät favorisieren, müssen nicht lange nach einem Anbieter suchen. Vielmehr ist der praktische Link zu verwenden, der den Besucher des Portals zu einem zuverlässigen Onlineshop weiterleitet. Selbstverständlich handelt es sich nur um einen Vorschlag und es bleibt dem Kaufinteressierten überlassen, sich für diesen oder für einen anderen Verkäufer zu entscheiden.

Fest steht: Wer eines der vorgestellten Ortungsgeräte erwirbt, kann seinen Liebling beruhigt herumstromern lassen.
PRESSEKONTAKT
Tom Schäfer Einzelunternehmer
Herr Tom Schäfer
Grüne Str. 33
34212 Melsungen
+176-444-35854
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER GPSTRACKER-TEST.DE

Mit gpstracker-test.de haben wir eine spezialisierte Plattformen mit ausführlichen Testberichten zu für GPS Sender und Halsbänder für Hunde und Katzen erstellt. Im Rahmen von umfangreichen und unabhängigen Tests bewerten wir die Bestseller der jeweiligen Produktgruppen anhand relevanter Kaufentscheidungskriterien.
PRESSEFACH
Tom Schäfer Einzelunternehmer
Grüne Str. 33
34212 Melsungen
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG