VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Trinodis GmbH
Pressemitteilung

Fünf Jahre Trinodis: Würzburger E-Commerce-Anbieter plant weit in die Zukunft

(PM) Würzburg, 02.04.2014 - Als vor fünf Jahren drei Absolventen der Universität Würzburg die Idee entwickelten, mit einer selbst programmierten Softwarelösung den Onlinehandel zu revolutionieren, war das die Geburtsstunde der Trinodis GmbH.

Mehrere Mannjahre Entwicklungsleistung sind inzwischen in die komplette E-Commerce-Lösung „Athenos“ geflossen, welche es Onlinehändlern ermöglicht, ihre Ware mit minimalem Aufwand über Verkaufsplattformen wie Ebay oder Amazon, aber auch in eigenen Internet-Shops anzubieten. Fabian Hohm, einer der Gründer und heutiger Geschäftsführer von Trinodis erinnert sich: „Unsere Idee war es damals ein System zu entwickeln, dass sich direkt an den Bedürfnissen der Online-Händler orientiert und die vielen zeitraubenden, immer wiederkehrenden Prozesse automatisiert.“ Heute ist diese Idee Realität und ATHENOS bei namhaften Internethändlern im Einsatz.

„Mittlerweile unterstützt ATHENOS alle Standard-Prozesse, die einem Online-Händler ansonsten das Leben schwer machen“, zieht Hohm Bilanz. „Beim Upload von Angeboten auf mehrere Plattformen und bei der Bearbeitung der eingehenden Bestellungen verzeichnen unsere Kunden mit ATHENOS Zeiteinsparungen von 50 Prozent und mehr.“ Aber das ist nicht alles. „Die leichte Bedienbarkeit unserer Software stand bei uns von Anfang an im Mittelpunkt unserer Entwicklungsstrategie“, betont er. Heute steht das Motto „So geht einfach!“ für eine einzigartig intuitive Bedienoberfläche.

Rund 20 Mitarbeiter arbeiten heute bei der Trinodis GmbH. Fast jeder in dem jungen Team hat einen Hochschulabschluss, meist als Informatiker. Und Trinodis wächst weiter. Denn in gleichem Maße wie der Onlinehandel zunimmt und sich der Wettbewerb zwischen Shops und Portalen verschärft, steigen auch die Ansprüche der Händler an immer ausgefeiltere Softwarelösungen. „Wir arbeiten ständig daran, unsere Features noch effizienter zu gestalten und als erste innovative Lösungen für neue Anforderungen zu entwickeln. Das bringt unseren Kunden entscheidende Wettbewerbsvorteile in einem hart umkämpften Markt“, erläutert Geschäftsführer Hohm. „Dazu benötigen wir die besten Köpfe und fortgeschrittensten Technologien.“

Die Zielstellung, eine der führenden Software-Lösungen für Onlinehändler zu entwickeln, hat Trinodis bereits realisiert. In den kommenden Jahren plant Fabian Hohm mit seinem Unternehmen, diese Position auszubauen und die Kundenbasis entscheidend zu verbreitern. „Wir haben alle Voraussetzungen dafür geschaffen, eine Standard-Software für alle Kategorien von Online-Händlern anzubieten. Nun kommt es darauf an, ATHENOS noch stärker am Markt zu etablieren“, umreißt er seine Vorstellungen. „Wenn es um E-Commerce geht, soll ein Online-Händler ebenso unwillkürlich an ATHENOS denken, wie ihm bei Social Media Facebook einfällt.“
PRESSEKONTAKT
Trinodis GmbH
Herr Jeannot Joffroy
Friedrich- Bergius-Ring 5a
97076 Würzburg
+49-931-27064220
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KURZPORTRÄT TRINODIS GMBH:

Unternehmen: Die Trinodis GmbH wurde 2009 in Würzburg gegründet und wird von Fabian Hohm geleitet. Das innovative Softwarehaus beschäftigt 20 Mitarbeiter und hat sich auf anwenderfreundliche Lösungen für Unternehmen der ...
PRESSEFACH
Trinodis GmbH
Friedrich- Bergius-Ring 5a
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG