VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dieleutefürkommunikation AG
Pressemitteilung

Fünf Geschäftsszenarien für die mobile B2B-Website

Fast jeder zweite Deutsche geht heute mobil ins Internet, häufig mit Kaufabsicht. Die Kundenkommunikation via Smartphone und Tablet empfiehlt sich. Auch im B2B. Vertriebsunterstützung, Serviceausbau und Marktpositionierung gehören zu den Vorteilen.
(PM) Sindelfingen, 11.07.2014 - Dieses Jahr ist es soweit – der Web-Traffic von mobilen Endgeräten übersteigt erstmals den von Desktop-PCs. Somit bestätigt sich das Ergebnis einer McKinsey-Studie, die das mobile Internet zu einer der prägenden Schlüsseltechnologien für Leben und Arbeiten erklärt.

Das zeigt sich auch wirtschaftlich: 2025, so die Studie, soll das mobile Internet 126 Milliarden US-Dollar zum deutschen Bruttosozialprodukt beitragen. Doch was bringt das Web to go dem einzelnen Unternehmen? Die Marketingagentur dieleutefürkommunikation hat für das B2B untersucht, welche Chancen der mobile Kundendialog bietet und wie sich das Potenzial nutzen lässt.

Positionierung im Pre-Sales

Die Customer Journey beginnt oft auf einem Mobilgerät. Über 50 Prozent der B2B-Kunden recherchieren via Smartphone oder Tablet aktuelle Themen. Anbieter, die in dieser Phase der Erstinformation fachlich präsent sind, werden auch im weiteren Entscheidungsprozess berücksichtigt. Die bereitgestellten Inhalte sollten sowohl hochwertig als auch mobil-optimiert sein. Das kommt beim Nutzer an und sorgt für eine gute Platzierung in den Suchergebnissen.

Smartphones und Tablets als Vertriebskanal

Produkte vergleichen, Angebote einholen, Kundenbewertungen abrufen – B2B-Kunden nutzen mobile Endgeräte rund um das Einkaufen. Auch bei der Bestellung selbst geht der Trend in Richtung mobil. Das gilt vor allem für weniger komplexe Produkte. So kommen bei der Hotelkette Marriott bereits rund 25 Prozent der B2B-Buchungen über Mobilgeräte herein. Die Abwicklung muss allerdings sicher, einfach und transparent sein.

Punktlandung im Medienverhalten der Zielgruppe

91 Prozent der erwachsenen Handynutzer haben ihr Gerät Tag und Nacht griffbereit. Geschäftliche Entscheider zählen zu den intensivsten Anwendern. Sie nutzen das mobile Internet meist mehrmals täglich, um damit Websites aufzurufen. Dabei kommt es auf kurze Ladezeiten, Bedienerfreundlichkeit, guten Content und Lesbarkeit an. Wichtige Anforderungen für die Umsetzung einer mobilen Seite.

Kundenbindung – an jedem Ort

Serviceinhalte eignen sich gut für die Bereitstellung über mobile Kanäle. So sind beispielsweise Montageanleitungen, Tipps für die Produktnutzung oder Beratung zur Materialwahl ortsunabhängig abrufbar. Zusätzlich lassen sich Möglichkeiten der Direktkommunikation wie Click-to-Call oder Chats integrieren. Der Mehrwert für den Kunden: Umfang und Qualität der Dienste steigen bei gleichzeitiger Zeitersparnis.

(Noch) vorn im Wettbewerb

Mobile Kommunikation kommt im B2B immer mehr in Schwung. Dennoch hat über die Hälfte der Unternehmen derzeit keine mobil-optimierte Seite. B2B-Firmen können sich mit mobilem Web-Content einen Wettbewerbsvorsprung schaffen, der Kunden anspricht. Denn Nutzer übertragen ein positives Anwendererlebnis direkt auf das Unternehmen.

B2B-Marketer haben den Trend erkannt: Für jeden vierten ist das mobile Endgerät der wichtigste Kontaktpunkt zum Entscheider. Dementsprechend steigt die Bereitschaft, eine mobile Website zu erstellen. Was Unternehmen hauptsächlich davon abhält, ist die Angst vor hohem finanziellem und zeitlichem Aufwand. Vorprogrammierte Templates für das mobile Web-Design können Abhilfe schaffen.

Content abspecken, Bedienkonzepte anpassen, Navigation vereinfachen – das sind wichtige Schritte bei der Umsetzung einer mobilen Website. Umfassende Informationen liefert das Whitepaper „Going Mobile – Tipps für die Planung Ihrer mobilen Website“ von dieleutefürkommunikation.

Special „Mobile B2B-Website“ und kostenloses Whitepaper: www.dieleute.de/mobil
PRESSEKONTAKT
dieleutefürkommunikation
Marion Lewalski
Zuständigkeitsbereich: Redaktion
Kurze Gasse 10/1
71063 Sindelfingen
+49-7031-768814
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIELEUTEFÜRKOMMUNIKATION

dieleutefürkommunikation sind die einzige Zielgruppenagentur Deutschlands. Seit 1995 ist die inhabergeführte Marketingagentur mit Sitz in Sindelfingen bei Stuttgart spezialisiert auf B2B-Kommunikation – von der Marktpositionierung bis zum ...
PRESSEFACH
dieleutefürkommunikation AG
Kurze Gasse 10/1
71063 Sindelfingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG