VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
special-cup-bakery Ltd.
Pressemitteilung

Füllett als Halbfertigprodukt zukünftig in BIO-Qualität

Das (vegane) Füllett Sortiment zur Verwendung im (gast) gewerblichen Bereich wird es zukünftig auf Grund anhaltender Nachfrage ausschließlich als BIO- Produkt geben.
(PM) Dresden, 13.04.2015 - Auf Grund steigender Anfragen hat sich die special-cup-bakery Ltd. entschlossen, das Füllett-Sortiment zukünftig nur noch in BIO-Qualität anzubieten. Da sich die parallele Herstellung eines BIO - und eines konventionellen Sortiments schon vor Jahren als nicht sinnvoll erwies, wurde nunmehr die komplette Umstellung auf BIO beschlossen.

"Wir sind sicher, dass wir mit dieser konsequenten Sortimentsumstellung eine sehr zeitgemäße Entscheidung getroffen haben. Gerade auch bei Halbfertigprodukten wie unserem vegan gebackenen Füllett nimmt die Nachfrage nach BIO-Qualität immer mehr zu" so Marion Thiele, geschäftsführende Gesellschafterin des Unternehmens.
Die BIO- Zertifizierung wurde Ende März abgeschlossen, ab der 17. KW wird das neue BIO- Füllett-Sortiment gebacken und innerhalb weniger Tage bereit stehen.

Da der BIO- Preisaufschlag auf Grund des vergleichsweise geringen Rohstoffeinsatzes sehr moderat ausfällt, wird nicht mit Umsatzeinbrüchen im Zusammenhang mit der Umstellung gerechnet. Vielmehr wird von zahlreichen neuen Kunden aus dem Bereich der BIO- zertifizierten Gastronomie & Hotellerie ausgegangen, welche das auch vegan gebackene Halbfertigprodukt für eigene kreative Snackideen verwenden wollen.

Die Einsatzmöglichkeiten der in 4 Größen gebackenen Cups sind sehr vielseitig: ob in MINI für individuelle Fingerfood- Snacks, als Grundlage für Tapas oder Appetizer oder in MAXI für Einsätze im Biergarten, im Event-Catering Bereich, beim Front-Cooking oder im Take-away Bereich - die Flexibilität des äußerst flüssigkeitsbeständigen Cups ist im Vergleich zu anderen befüllbaren Backwaren wesentlich größer.

"Die konkurrenzlosen Produkteigenschaften unserer Füllett werden ausschließlich durch das im eigenen Hause entwickelte, weltweit einmalige Backverfahren erreicht - d. h. durch das verdichten des Teiges haben unsere Cups ohne jegliche Glasur eine wie versiegelt wirkende und damit sehr feuchtigkeitsbeständige Oberfläche " so der Produktentwickler und Erfinder des Füllett, Herr Wolfgang Linke.

Neben der derzeitigen Umstellung auf BIO wird parallel dazu weiter an der Realisierung des für eine effektive Serienfertigung entwickelten Gesamtkonzeptes gearbeitet. Dieses beinhaltet u. a. ein Maschinenkonzept, welches die technischen Grundlagen zur Neuentwicklung eines hoch- leistungsfähigen Backautomaten darstellt. Erst mit diesem Prototyp 2 kann dann das hohe Wertschöpfungspotenzial genutzt werden, welches in der Weiterverarbeitung des Füllett als tiefgekühltes neues Convenience- Sortiment und dessen Vermarktung unter der eigenen Marke Snacklett besteht. Grundlage dazu stellt die Einbindung eines (strategischen) Venture-Capital-Partners dar (Konzeptinfos unter www.snacklett.de).
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
special-cup-bakery Ltd.
Frau Marion Thiele
Bärensteiner Str. 16
01277 Dresden
+49-351-3190 5605
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FÜLLETT/ SPECIAL-CUP-BAKERY LTD.

Die special-cup-bakery Ltd. (scb) stellt mit einem im eigenen Hause entwickelten und international patentierten Backverfahren Füllett her und vermarktet diese sehr feuchtigkeitsbeständigen, in unterschiedlichen Größen verdichtet gebackenen Pastetencups an den (gast)gewerblichen Kunden für individuelle Einsatzzwecke.
PRESSEFACH
special-cup-bakery Ltd.
Bärensteiner Str. 16
01277 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG